Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Diebe erbeuten Schmuck
Aus der Region Region Hannover Lehrte Diebe erbeuten Schmuck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:57 23.09.2018
Symbolbild Quelle: Archiv
Lehrte

Diebe haben in Lehrte, Sievershausen und Hämelerwald Schmuck erbeutet.

Nach Angaben der Polizei ereigneten sich die Taten zwischen Donnerstag und Sonntagmorgen. Demnach versuchten unbekannte Täter zunächst am Donnerstag in einen Gewerbebetrieb an der Germaniastraße einzudringen. Dabei versuchten sie ein Fenster einzuschlagen, um ins Innere des Gebäude zu gelangen. Als dies jedoch nicht glückte, hebelten sie eine Nebeneingangstür auf und verschafften sich dadurch Zutritt in das Gebäude. Auf der Suche nach Beute durchwühlten die Täter im Inneren sämtliche Räume. Der Umfang des Diebesgutes ist laut Polizei noch nicht geklärt.

Fündig wurden Diebe allerdings in einem Einfamilienhaus in Sievershausen, Am Kronberg. Die unbekannten Täter hebelten laut Polizei zwischen Samstag, 19.30 Uhr, und Sonntag, 0.20 Uhr, die Terrassentür auf und drangen so in das Haus ein. Auch dort wurde das komplette Haus nach Beute untersucht. Die Diebe nahmen schließlich Schmuck mit.

Ähnlich gingen Langfinger am Sonnabend in Hämelerwald am Hainwald vor. Auch dort hebelten die Täter in Abwesenheit der Bewohner zwischen 15 und 20 Uhr die Terrassentür auf. Sie durchwühlten die Zimmer und entwendeten letztlich Schmuck.

Ob ein Zusammenhang zwischen den Taten besteht ist nicht geklärt. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu den Taten geben können. Die Zeugen können sich im Kommissariat an der Osterstraße unter Telefon (05132)8270 melden.

Von Patricia Oswald-Kipper

Der Herbst ist die Zeit der Drachen. Und so freuten sich einige Lehrter am Wochenende über das plötzlich herbstliche Wetter, sodass in Lehrte und in Steinwedel die Drachenfeste steigen konnten.

26.09.2018

Jetzt ist es raus: Heike Koehler soll für die CDU für das Lehrter Bürgermeisteramt kandidieren. Der Parteivorstand hat die Ahltenerin jetzt vorgeschlagen.

24.09.2018

Die Klagen über wild entsorgten Müll im Stadtbild nehmen zu. Jetzt will die Stadt dagegenhalten. Sie gibt Hinweise zur korrekten Abfallbeseitigung und ruft die Bürger dazu auf, die Augen offen zu halten.

21.09.2018
AWS-691D9C425741