Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Burgdorfer Straße: Einbruch bei Tagespflege
Aus der Region Region Hannover Lehrte Burgdorfer Straße: Einbruch bei Tagespflege
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
13:28 03.05.2017
Von Achim Gückel
Die Tagespflege an der Burgdorfer Straße ist Ziel eines Einbrechers. Quelle: Achim Gückel
Anzeige
Lehrte

Angaben über den Schaden an der Tagespflege und den Wert der Beute kann das Lehrter Kommissariat derzeit noch nicht machen. Fest steht aber, dass der Unbekannte ein Fenster auf der Gebäudeseite zur Ringstraße aufbrach und drinnen insbesondere das Büro durchsuchte. Hinweise auf den Täter gibt es bislang nicht. Der Einbruch spielte sich nach derzeitigen Erkenntnissen zwischen Freitag, 28. April, 20 Uhr, und Dienstagfrüh ab.

Der Einbruchsversuch an dem Blumenladen spielte sich am Montagabend oder in der Nacht zum Dienstag ab. Dort wollte der Täter die Eingangstür aufhebeln, was ihm aber misslang.

Seit einer Woche ist der Ostring gesperrt. Doch noch immer stehen Autofahrer überrascht vor den rot-Weißen Barrikaden am Tunneleingang. Jetzt überlegt die Stadt, an der Berliner Allee ein zusätzliches Schild aufzustellen.

Thomas Böger 05.05.2017

Es sind laut Stadt nur "Rohdaten" - aber die nun vorgelegte Elternbefragung zur Entwicklung der Schullandschaft wird von der Ratsmehrheit und der Opposition ganz unterschiedlich bewertet. Die Rücklaufquote von 42 Prozent sei nicht aussagefähig, sagt die Gruppe CDU/Piraten. Sie zeige klare Tendenzen auf, meinen dagegen SPD, Grüne und Linke.

05.05.2017

Ein unbekannter Täter hat versucht, in die Räume eines Pizzabringdienstes an der Bahnhofstraße einzubrechen. Nach Angaben der Polizei scheiterte das Vorhaben aus bislang ungeklärter Ursache.

Achim Gückel 02.05.2017