Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Iltener warten in diesem Jahr vergeblich auf ein Testspiel von Hannover 96
Aus der Region Region Hannover Lehrte Iltener warten in diesem Jahr vergeblich auf ein Testspiel von Hannover 96
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 19.07.2019
Im vergangenen Jahr trat Hannover 96 gegen PEC Zwolle an. Rund 2200 Zuschauer verfolgten die Partie. Quelle: Katja Eggers (Archiv)
Ilten

Die Testspiele von Hannover 96 haben stets scharenweise Fußballfans nach Ilten gelockt. Im vergangenen Jahr sind es bei der Partie gegen PEC Zwolle rund 2200 Besucher gewesen. In diesem Sommer bleiben die Roten jedoch zu Hause, ein Vorbereitungsspiele auf die nächste Saison wird es in der Wahre Dorff Arena nicht geben.

„Wir waren mit 96 im Gespräch, aber es konnte leider kein passender Termin gefunden werden“, bedauert Carsten Linke, Ex-96-Spieler und Sporttherapeut im Klinikum Wahrendorff, der die Testspiele federführend mitorganisiert hat.

Linke hofft, dass die Roten aber im nächsten Jahr wieder zu Gast in Ilten sein werden und das Klinikum fußballbegeisterten Besuchern und Bewohnern dann wieder eine spannende Partie präsentieren kann. Es wäre die mittlerweile 20. dieser Art.

Die Testspiele von 96 sind in der Wahre Dorff Arena stets ein ganz besonderes Ereignis. Denn die Fans können ihren Helden dann so nah sein wie sonst nie: Die Zuschauer stehen und sitzen dicht am Spielfeldrand. Nach der Partie nehmen sich die Spieler stets Zeit für Autogramme und Selfies mit den Fans. Das Klinikum sorgt für den perfekten Ablauf. Beim Spiel gegen Zwolle erhielten Besucher in roten Shirts eine Süßigkeitenbox.

Von Katja Eggers

So etwas nennt man auf frischer Tat ertappt: Ein stark alkoholisierter 29-Jähriger hat an der Poststraße das Schloss eines Fahrrads aufgebrochen und wollte dann damit wegfahren. Dabei beobachtete ihn die Besatzung eines Funkstreifenwagens. Die Beamten nahmen den Mann vorläufig fest.

19.07.2019

Feierliche Inbetriebnahme, Sperrung, Reparatur, Wiedereröffnung – und jetzt die zweite Sperrung wegen gravierender Mängel: Beim nagelneuen, 195.000 Euro teuren Bolzkäfig am Rand von Lehrte-Ahlten gibt es schon wieder eine Panne. Wann er endlich dauerhaft nutzbar ist, kann derzeit niemand genau sagen.

19.07.2019

2019 ist ein großes Jahr für Störche. 153 Jungtiere wurden in den Nestern in der Region Hannover Ende Juni gezählt. Einige davon wachsen auch im Stadtgebiet von Lehrte heran – bei Steinwedel, Immensen und Arpke. Während manche Jungtiere jetzt bereits selbst auf Nahrungssuche gehen, herrscht im Nest in Immensen noch Gedränge.

18.07.2019