Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Brinkplatz: Bushaltestellen werden behindertengerecht
Aus der Region Region Hannover Lehrte Brinkplatz: Bushaltestellen werden behindertengerecht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 29.08.2019
Die nördliche Dorfstraße in Steinwedel wird wegen Bauarbeiten an Bushaltestellen für 14 Tage gesperrt. Quelle: Symbolbild
Steinwedel

Die beiden Bushaltestellen am Brinkplatz werden ab Montag, 2. September, behindertengerecht umgebaut. Die Arbeiten werden zwei Wochen dauern, heißt es vonseiten der Stadtverwaltung – und in dieser Zeit ist die nördliche Dorfstraße in Steinwedel in Höhe der Bushaltestellen gesperrt. Für Fußgänger soll jedoch während der Bauphase stets ein Gehweg frei bleiben. Die Anwohner seien über die Sperrung informiert. Sie müssen während der Bauarbeiten an den Bushaltestellen Umwege in Kauf nehmen. Nicht von der Sperrung betroffen ist die Dorfstraße im Zuge der Ortsdurchfahrt (Kreisstraße 123).

Die Baumaßnahme hat auch Einfluss auf den Verkehr der Regiobus-Linie 962. Die Haltestelle Steinwedel/Brinkplatz entfällt in den ersten beiden Septemberwochen. Fahrgäste werden gebeten, die Haltestelle an der Ostlandstraße zu nutzen.

Von Achim Gückel

Das Festival Blues in Lehrte startet in diesem Jahr in die 36. Auflage. Organisator Jens Veenhuis freut sich darauf, denn die Macher des ältesten Festivals in der Stadt sind noch lange nicht müde.

30.08.2019

Das Projekt für die Kleinsten ist in den Augen der Jury das Größte. Die Aktion Kindergarten-Cup des FC Lehrte hat den von der Volksbank vergebenen Großen Stern des Sports in Bronze geholt. Auf Platz zwei und drei folgen Aktivitäten des TSV Arpke und des SV Yurdumspor Lehrte.

29.08.2019

Wie leben Menschen in der Zukunft? Diese Frage hat sich Tobias Elsäßer in seinem Jugendbuch „Eden Park – Der neunte Würfel“ gestellt, aus dem er den Sechstklässlern des Gymnasiums Lehrte am Mittwochvormittag vorgelesen hat.

28.08.2019