Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Sturzbetrunken: Autofahrer sitzt mit 3 Promille am Steuer
Aus der Region Region Hannover Lehrte Sturzbetrunken: Autofahrer sitzt mit 3 Promille am Steuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:13 03.11.2019
Alkoholfahrt: Lehrter Autofahrer muss Führerschein abgeben. Quelle: Symbolbild (Archiv)
Lehrte

Schwankend und offensichtlich stark betrunken ist ein 33 Jahre alter Lehrter am Sonnabendnachmittag in seinen an der Hannoverschen Straße geparkten Peugeot gestiegen und nach Hause gefahren.

Dabei hat ihn ein Passant beobachtet und die Angelegenheit der Polizei gemeldet. Kurze Zeit später besuchten die Beamten den 33-Jährigen zu Hause in seiner Wohnung in der Lehrter Kernstadt. Laut Polizei betrug sein Atemalkoholwert zu diesem Zeitpunkt 3,08 Promille. Die Beamten entnahmen dem Mann daraufhin auch Blutprobe und kassierten seinen Führerschein.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr aus dem Stadtgebiet Lehrte lesen Sie hier im Polizeiticker.

Von Patricia Oswald-Kipper

Beim Laternenumzug der Lehrter Kinderfeuerwehr haben wieder zahlreiche Kinder und deren Eltern teilgenommen. Mit ihren bunten Laternen zogen sie am Freitagabend durch die Lehrter Innenstadt.

03.11.2019

Ein Einfamilienbungalow am Dürerring ist derzeit Filmkulisse für einen vierteiligen Fernsehfilm über große Gefühle und geklaute Daten. Der NDR dreht dort noch bis Mittwoch, 6. November, Szenen für die Miniserie „Big Dating“, die im Herbst nächsten Jahres ausgestrahlt werden soll. Mehrere Lehrter sind dann in Komparsenrollen zu sehen.

01.11.2019

Wollte er seine Exfreundin in Lehrte töten? Hat er zumindest in Kauf genommen, dass sie schwerste Verletzungen erlitt? Am Landgericht in Hildesheim beginnt am Montag, 4. November, der Prozess gegen einen 33-Jährigen, der offenbar aus Wut über die Trennung völlig durchgedreht ist.

01.11.2019