Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Junge Männer stehlen Smartphones an der Zuckerpassage
Aus der Region Region Hannover Lehrte Junge Männer stehlen Smartphones an der Zuckerpassage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:57 15.08.2019
Der Vodafone-Shop an der Zuckerpassage ist Schauplatz eines dreisten Diebstahls geworden. Quelle: Achim Gückel
Lehrte

Im Vodafone-Laden an der Zuckerpassage ist es am Mittwoch gegen 14 Uhr zu einem Diebstahl gekommen. Zwei junge Männer stahlen dort insgesamt vier hochwertige Smartphones der Marke Apple. Nach Angaben der Polizei hatten sie zuvor die elektronische Diebstahlsicherung an den Geräten entfernt. Dann liefen sie mit den Geräten sofort aus dem Laden. Zeugen beobachteten schließlich, wie mindestens einer der jungen Männer in einen silberfarbenen Mercedes mit Duisburger Kennzeichen einstieg und flüchtete. Die Fahndung der Polizei blieb jedoch erfolglos.

Die Ermittler hoffen nun, dass Zeugen in der zur Mittagszeit sehr belegten Zuckerpassage nähere Angaben zu den Flüchtigen machen können. Hinweise nimmt das Kommissariat und Telefon (05132) 8270 entgegen. Einer der Täter soll etwa 20 Jahre alt sein. Zur Zeit des Diebstahls trug er dunkle Kleidung, einen blauen Schal, eine Kappe sowie eine Umhängetasche. Bei dem zweiten soll es sich um einen etwa 16-Jährigen handeln. Er trug ein weißes Shirt und Jeans. Beide haben laut Polizei ein osteuropäisches Erscheinungsbild.

Weitere Medungen von der Polizei und Feuerwehr Lehrte lesen Sie hier im Polizeiticker.

Von Achim Gückel

Auf einem Feldweg zwischen Lehrte und Sehnde ist es am Mittwoch gegen 18.30 Uhr zu einem Unfall gekommen. Ein 65-Jähriger verlor dort die Kontrolle über seinen Wagen. Das Auto geriet in den Straßengraben, die 41-jährige Beifahrerin wurde verletzt.

15.08.2019

Die Furcht vor dem Klimawandel treibt sie um. Sie fordern Umweltschutz, Klimawende, Nachhaltigkeit und Schonung von Ressourcen. Seit Monaten schon gehen Jugendliche regelmäßig bei den Fridays-for-Future-Streiks auf die Straße. Auch in Lehrte. Kaja Klenke (18) und Luca Schneider (16) aus Aligse sind dabei die lokalen Macher.

15.08.2019

Dieses Treffen lässt die Grenzen zwischen Staaten und Kulturen verschwimmen. Im Antikriegshaus in Lehrte-Sievershausen sind junge Leute aus 12 verschiedenen Ländern zu Gast gewesen. Im gemeinsamen Workcamp gestalteten sie Schachfiguren.

14.08.2019