Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Gasleitung beschädigt: Großeinsatz der Feuerwehr an Hardenbergstraße
Aus der Region Region Hannover Lehrte Gasleitung beschädigt: Großeinsatz der Feuerwehr an Hardenbergstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 13.09.2019
Gasleck an einem Reihenhaus: Die Feuerwehr ist an der Hardenbergstraße im Einsatz. Quelle: Achim Gückel
Lehrte

Große Aufregung an der Hardenbergstraße im Süden der Kernstadt: Bei Tiefbauarbeiten vor einem Reihenhaus ist dort am Freitag gegen 10.15 Uhr eine Gasleitung beschädigt worden. Das Gas trat ungehindert aus. Die Mitarbeiter der vor dem Haus tätigen Firma riefen umgehend die Stadtwerke und die Feuerwehr zur Hilfe. Noch bevor die Feuerwehr mit einem Großaufgebot an der Hardenbergstraße eintraf, waren die Fachleute der Stadtwerke am Ort des Geschehens. Ihnen gelang es, die defekte Leitung schnell abzuschiebern.

Nach Angaben des Lehrter Ortsbrandmeisters Marc Wilhelms bestand zu keiner Zeit Explosionsgefahr. Der Einsatz der Rettungskräfte, die mit einer Vielzahl von Fahrzeugen an die Hardenbergstraße ausrückten, erregte allerdings großes Aufsehen in dem ruhigen Wohnviertel zwischen Südring und Iltener Straße.

Weitere Meldungen zu Polizei- und Feuerwehreinsätzen finden Sie bei uns im Ticker.

Von Achim Gückel

Große Freude bei Kindern und Erzieherinnen: 500 Euro Spenden haben jetzt die Kita Hohnhorstweg und die Markus-Kita erhalten. Das Geld kommt aus dem ersten Straßenflohmarkt im Lehrter Norden. Im nächsten Jahr soll es eine Neuauflage des Flohmarkts geben.

13.09.2019

Wenn in einer Stadt groß gefeiert wird, fällt viel Müll an. In Lehrte soll das bald anders werden. SPD, Grüne und Linke im Rat der Stadt wollen, dass Feste und Veranstaltungen künftig ohne Plastikbecher und Einweggeschirr auskommen. Ein entsprechender Vorstoß soll nun politisch beraten werden.

13.09.2019

Barocke Gedichte, die die Schönheit der Natur preisen, zwischen Rosen, Sonnenblumen und Engelwurz genießen – das können Besucher im Allegorischen Garten in Lehrte-Steinwedel. Die St.-Petri-Gemeinde lädt für Sonntag, 15. September, ab 15 Uhr zu einem poetischen Nachmittag samt Gartenbesichtigung ein.

12.09.2019