Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Sievershausen feiert Oktoberfest im August
Aus der Region Region Hannover Lehrte Sievershausen feiert Oktoberfest im August
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 27.08.2019
Sie haben das große Dorffest vorbereitet: Patrick Benk (von links, Jugendwart Feuerwehr), Norman Kuschnerus (Vorsitzender Schützengesellschaft), Martina Kamrath (Schützengesellschaft), Meike Brünker (Präsidentin SOS Karneval), Thorsten Greve (Ortsbrandmeister), Jörg Schwieger (Vorsitzender TSV 03 Sievershausen). Quelle: privat
Anzeige
Sievershausen

Lehrtes östlichster Ortsteil lädt zu seinem großen Dorffest ein. Von Freitag, 30. August, bis Sonntag, 1. September, lautet das Motto in SievershausenOktoberfest im August“ – und passend dazu haben die Organisatoren eine österreichische Stimmungsband eingeladen: Sepp Mattlschweigers Quintett Juchee.

Weil es in Sievershausen schon seit einiger Zeit kein großes Schützenfest mit Festplatz und Rummel gibt, wurde in der Ortschaft vor drei Jahren das erste große Dorffest ausgerichtet. Damals war das Zelt drei Tage lang voll mit Gästen, und die Stimmung war bestens. Deshalb kommt es nun zur Neuauflage der großen Sause. Am Freitag beginnt das Fest um 19 Uhr mit einer Happy Hour. Nach der Ehrung des Dorffest- und des Schützenkönigs sowie des besten Teams des Mannschaftspokalschießens wird DJ Roger die Sievershäuser in Schwung bringen. Höhepunkt des Abends wird ein Feuerwerk bei Einbruch der Dunkelheit sein.

Anzeige

Für Familien: Jeder Verein denkt sich ein Spiel aus

Wenn die Schützen am Sonnabend von ihrem Scheibenannageln wiederkommen und sie sich auf dem Festplatz gestärkt haben, stehen die Kinder im Mittelpunkt. Ein Familienfest mit vielen Spielen für die Jüngsten beginnt um 13 Uhr. Jeder Sievershäuser Verein hat sich ein Spiel ausgedacht, um dem Nachwuchs einen lustigen Nachmittag zu bieten. Hinzu kommt, dass die Sievershäuser Jugendfeuerwehr anlässlich ihres 50-jährigen Bestehens viele befreundete Jugendfeuerwehren aus dem Stadtgebiet eingeladen hat.

Ab 20 Uhr tritt dann die Stimmungsband aus Österreich auf. Sie verspricht Partymusik, Hits aus den Sechziger-und Siebzigerjahren, Big-Band-Sound und Oberkrainermusik. Der Eintritt kostet 8 Euro im Vorverkauf (Bäckerei Balkenholl, Kiosk Scheffler) und 10 Euro an der Abendkasse.

Stimmung, Hits und Oberkrainer: Die Band Juchee spielt beim Dorffest in Sievershausen. Quelle: privat

Am Sonntag startet das Fest um 10 Uhr mit einem Zeltgottesdienst mit dem Chor Dreiklang. Um 11.30 Uhr schließt sich ein musikalischer Frühschoppen mit den Kornhäuser Musikanten und einem zünftigen bayerischen Mittagessen an. Der Eintritt dazu ist frei. Wer an dem Mittagessen teilnehmen will, kann sich ebenfalls bei den Vorverkaufsstellen anmelden. Der Umzug der Vereine und Organisationen setzt sich um 14 Uhr in Bewegung und setzt den Schlusspunkt des Fests in Sievershausen.

Von Achim Gückel