Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Segen ist Thema beim Regionalgottesdienst
Aus der Region Region Hannover Lehrte Segen ist Thema beim Regionalgottesdienst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 30.05.2019
Pastorin Ricarda Schnelle interpretiert bei dem Gottesdienst in der Haimarer Kirche eine ornamentale Zeichnung. Quelle: Thomas Böger
Anzeige
Haimar

Schon seit mehr als 20 Jahren treffen sich evangelische Christen aus Haimar, Ilten, Rethmar, Sehnde und Ahlten, die eine der fünf Regionen des Kirchenkreises Burgdorf bilden, am Himmelfahrtstag zu einem gemeinsamen Gottesdienst. In diesem Jahr fand er in der Haimarer St.-Ulrich-Kirche statt. Pastorin Ricarda Schnelle hatte ihn zusammen mit mehreren ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen vorbereitet, und das Team gestaltete ihn auch gemeinsam. „Unter Gottes Segenszelt“ hieß das Thema, das auf verschiedenen Wegen angegangen wurde. Schnelle interpretierte dazu eine allen Besuchern vorliegende ornamentale Zeichnung. Wer wollte, konnte sich segnen lassen, auch als Paar oder Familie. In der Kirche gab es mehrere Stationen, an die sich die Gottesdienstteilnehmer begeben konnten: Sie konnten eine Kerze entzünden und um Segen bitten, Steine als Symbol für Belastung auf einem Kreuz ablegen, aber sich auch eine Karte mit einem Segensvers aussuchen und mit nach Hause nehmen.

Von Thomas Böger