Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Beifahrerin wird bei Autounfall auf Feldweg verletzt
Aus der Region Region Hannover Lehrte Beifahrerin wird bei Autounfall auf Feldweg verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:44 15.08.2019
Die Polizei vermeldet einen Unfall auf einem Feldweg zwischen Lehrte und Sehnde. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Sehnde

Weil ihm plötzlich schwarz vor Augen wurde, hat ein 65-Jähriger aus Lehrte am Mittwoch gegen 18.30 Uhr einen Unfall auf einem Feldweg zwischen Lehrte und Sehnde verursacht. Der Mann hatte laut Polizeiangaben zunächst gemeinsam mit seiner Frau einen Spaziergang in der Feldmark gemacht. Als er dann mit seinem Opel wieder losfahren wollte, verlor er für einen Moment die Kontrolle über den Wagen. Das Auto kam vom Feldweg ab und landete in einem Graben. Dabei verletzte sich die 41-jährige Beifahrerin leicht. Sie musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Weitere Meldungen von der Polizei und Feuerwehr Sehnde lesen Sie hier im Polizeiticker.

Von Achim Gückel