Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Lehrte Zusätzliche Schilder für Ostring-Umleitung?
Aus der Region Region Hannover Lehrte Zusätzliche Schilder für Ostring-Umleitung?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:15 05.05.2017
Von Thomas Böger
Immer wieder bremsen Autofahrer überrascht vor der gesperrten Tunneleinfahrt im Ostring ab und müssen zurückfahren. Quelle: Böger
Lehrte

Wer auf der Bundesstraße von Norden aus Richtung Burgdorf oder von der Autobahnabfahrt Lehrte kommt und zur Everner Straße will, biegt normalerweise vor der Unterführung nach links in die Germaniastraße ab und nähert sich seinem Ziel über Mielestraße und Ostring. Lastwagen müssen das sogar, denn die Fahrt durch das Alte Dorf ist ihnen verboten.

Doch solange der Ostring gesperrt ist, müssen sie die Route geradeaus über Berliner Allee und Hagenstraße nehmen. Sie ist deshalb zurzeit auch für Lastwagen freigegeben. Doch darauf gibt es an der Bundesstraße 443 keinen Hinweis - mit der Folge, dass immer wieder Fahrzeuge die sonst übliche Strecke wählen und am Ostring wenden oder in einem Bogen über Industrie- und Mielestraße zur Berliner Allee zurückkehren müssen.

Auf Nachfrage erklärte Stadtsprecher Fabian Nolting, dass die Stadt zusätzliche Schilder, möglichweise auch an der Ahltener Straße, aufstellen lasse. Darüber müsse man jedoch noch mit der Polizei sprechen. Außerdem sei die Entscheidung auch eine Frage der Verhältnismäßigkeit. "Denn das ist auch teuer", sagte Nolting.

Es sind laut Stadt nur "Rohdaten" - aber die nun vorgelegte Elternbefragung zur Entwicklung der Schullandschaft wird von der Ratsmehrheit und der Opposition ganz unterschiedlich bewertet. Die Rücklaufquote von 42 Prozent sei nicht aussagefähig, sagt die Gruppe CDU/Piraten. Sie zeige klare Tendenzen auf, meinen dagegen SPD, Grüne und Linke.

05.05.2017

Ein unbekannter Täter hat versucht, in die Räume eines Pizzabringdienstes an der Bahnhofstraße einzubrechen. Nach Angaben der Polizei scheiterte das Vorhaben aus bislang ungeklärter Ursache.

Achim Gückel 02.05.2017

Vor 150 Jahren wurde der Lehrter Männerchor gegründet - das feiert das Ensemble am Sonntag, 7. Mai, mit einem großen Jubiläumskonzert. Dafür hat sich der Chor mit dem Lehrter Kammerorchester ein musikalisches Schwergewicht an seine Seite geholt. Es ist der erste gemeinsame Auftritt der beiden Ensembles.

05.05.2017