Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Neustadt Fußgängerin läuft vor Auto und bricht sich das Bein
Aus der Region Region Hannover Neustadt Fußgängerin läuft vor Auto und bricht sich das Bein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 31.03.2018
Bei einem Verkehrsunfall auf der Nienburger Straße ist am Mittwochvormittag eine Frau verletzt worden. Quelle: Symbolbild/Dpa
Anzeige
Neustadt

 Am Mittwochvormittag gegen 10.30 Uhr ist eine Neustädterin auf der Nienburger Straße von einem Auto angefahren worden. Nach Angaben der Polizei hatte die 66-Jährige die Straße in Höhe der Hausnummer 22 überqueren wollen und dabei nicht auf den fließenden Verkehr geachtet. So übersah sie den Peugot eines 38-jährigen Fahrers aus Sachsen-Anhalt. Bei dem Zusammenprall bracht sich die Passantin ein Bein. Die Polizei sicherte die Unfallstelle, das Unfallopfer wurde per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Von Benjamin Behrens