Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Neustadt Bordenauer Dorfteich soll nicht Hundeklo bleiben
Aus der Region Region Hannover Neustadt Bordenauer Dorfteich soll nicht Hundeklo bleiben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 23.04.2019
Harry Piehl und Frank Klein vom Bauhof zeigen eines der Schilder, die jetzt am Dorfteich in Bordenau hängen. Quelle: Stadt Neustadt
Anzeige
Bordenau

Ärger in Bordenau: Nach ihrer Erneuerung ist die Straße Am Dorfteich mehr denn je beliebter Anlaufpunkt im Dorfleben. Leider werde der schöne Dorfmittelpunkt auch als Hundeklo missbraucht, sagt Stadtsprecher Benjamin Gleue. Rund um den Teich, in Beeten und mitten auf dem Bolzplatz blieben die unappetitlichen Hinterlassenschaften liegen. „Für solch ein Verhalten fehlt mir jedes Verständnis“, sagt Ortsbürgermeister Harry Piehl, „ich verstehe nicht, warum einige Menschen die Haufen ihrer Hunde nicht aufsammeln und entsorgen. Vor allem hier in diesem von vielen Kindern genutzten Bereich.“ An der Straße liegen neben Sportplatz und Dorfgemeinschaftshaus auch Kindergarten und Grundschule.

Die Stadt will nun die Hundehalter sensibilisieren, hat insgesamt zehn Hinweisschilder mit deutlichem Piktogramm aufstellen lassen. Ein Beispiel auch für andere Orte? „Es ist einen Versuch wert, zugleich aber auch eine Ausnahme“, sagt Christoph Neißner, Sachgebietsleiter Verkehrsanlagen und Ingenieurbauwerke bei der Stadtverwaltung. Freilich bestehe das Problem vielerorts, aber kaum ein anderer Bereich sei so sensibel und viel genutzt wie dieser.

Von Kathrin Götze