Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Neustadt Zhang und Zeyen geben romantisches Konzert im Haasenhof
Aus der Region Region Hannover Neustadt Zhang und Zeyen geben romantisches Konzert im Haasenhof
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 21.04.2018
Yajie Zhang (Mezzosopran) singt im Mandelsloher Haasenhof. Quelle: Privat
Mandelsloh

 Zu einem Konzert in der „Klassik-Scheune“ des Haasenhofes laden am  Sonntag, 22. April, um 19 Uhr die Betreiber Ingmar und Stephanie Lucia Haas ein. 

Der Tonmeister und die Konzertpianistin wollen ihren Besuchern in der ehemaligen Kartoffelscheune die Möglichkeit geben, ganz besonders intensive Konzerte zu erleben. Für den nächsten Termin steht ein ganz romantischer Liederabend im Programm. 

Die chinesische Künstlerin Yajie Zhang (Mezzosopran) wird von Justus Zeyen am Klavier begleitet. Die Künstler wollen ihr Publikum mit Stücken zum Beispiel von Franz Schubert, Johannes Brahms sowie Clara und Robert Schumann verzaubern.

Ihr Operndebut gab Yajie Zhang 2013 als Maddalena in Verdis Rigoletto, begleitet von den Shanghai Philharmonic. Im 2014 folgte ihr Debut an der Opera Fuoco als Second Lady in Purcells Dido and Aeneas. 2017 stellte sie sich beim NDR Klassik Open Air der NDR Radiophilharmonie Hannover in Verdis Rigoletto vor.  

Auch als Liedsängerin ist Yajie Zhang aktiv mit Stücken von Brahms, Schubert, Schumann und Strauss sowie Melodien von Debussy, Duparc und Faure. 2016 war Yajie Zhang Stipendiatin der Lied-Akademie des Internationalen Musikfestivals Heidelberger Frühling. „Yajie Zhang steht am Anfang einer vielversprechenden, internationalen Karriere und hat neben vielen Stipendien bereits zahlreiche Einladungen zu den bedeutendsten Musikfestivals bekommen“, schreibt Ingmar Haas. Eine Stimme mit besonderer Wirkung, die die Feinheiten der romantischen Musik und die Herzen der Zuhörer treffe. Das Motto des Abends lautet: „Wie Melodien zieht es mir leise durch den Sinn“. 

Das Konzert beginnt am Sonntag, 22. April, um 19 Uhr im Haasenhof. Die Navi-Adresse lautet Wiklohstraße 6, 31535 Neustadt. Karten kosten zwischen 9 (letzte Reihe) und 15 Euro (Reihen 1-5). Bestellungen sind möglich über die Internetseite
www.haasenhof.de und unter Telefon (05072) 7721655. 

Von Mirko Bartels

Ein mit Sand beladenener Transporter hat sich am Dienstagabend gegen 17 Uhr an der Moorstraße festgefahren. Die Straße ist für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen gesperrt. Der Fahrer wollte wenden. Das misslang. Seit Mittwoch, 17 Uhr, ist die Straße wieder frei. 

21.04.2018

Mit einer studentischen Untersuchung unterstützt die Ostfalia-Hochschule Salzgitter die Stadt bei der Verkehrsplanung. Die Studenten beginnen am Sonnabend, 21. April, mit einer Befragung der Neustädter. Es geht darum, Möglichkeiten zu finden, um Verkehrsabläufe zu verbessern.

20.04.2018

Mit leichter Verzögerung  hat die Spargelsaison 2018 begonnen. Landwirt Hendrick Lübbert aus Suttorf erwartet keine Ertragsrückgänge, will seinen Spargel bis Ende Juni an den Mann oder die Frau bringen.  

20.04.2018