Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Neustadt Kite-Surfer von DLRG geborgen
Aus der Region Region Hannover Neustadt Kite-Surfer von DLRG geborgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 28.07.2019
An windigen Tagen sind am Steinhuder Meer zahlreiche Kiter und Surfer unterwegs. Quelle: picture alliance/dpa
Mardorf

Am Wochenende hat sich auf dem Steinhuder Meer auf Höhe der Weißen Düne ein Surf-Unfall ereignet. Ein Kite-Surfer wurden von anderen Wassersportlern am Sonnabend gegen 15 Uhr kopfunter auf dem Wasser treibend aufgefunden. Die Kiter zogen den Mann aus dem Wasser und bargen ihn auf dem Surfbrett. Wenige Minuten später traf die DLRG ein, um den 58-jährigen Wunstorfer an Land zu stabilisieren. „Die gesamten Umstände zum Unfallhergang sind bis jetzt völlig unklar“, erklärt Polizeihauptkommissar Andreas Laing. Nach der Ersthilfe an Land wurde der Mann in die MHH gebracht, wo er sich derzeit auf der Intensivstation befindet. Sein Zustand sei kritisch, berichtet die Polizei.

Polizei sucht Zeugen

Zeugen des Unfallhergangs mögen sich auf dem Polizeikommissariat Neustadt unter Telefon (05032) 955 9115 melden.

Weitere Polizeimeldungen aus der Region finden Sie hier.

Von Marleen Gaida

In den Räumen des griechischen Restaurants, das bisher Santorini hieß, wird fleißig gewerkelt: Das Ehepaar Maria-Simela Theodoridou und Anestis Kouzoukidis sind die neuen Pächter des Lokals in Neustadt-Hagen.

28.07.2019

Sie haben Deutsch gelernt und wollen sich jetzt um eine Ausbildung bemühen: Vier Flüchtlinge aus der Gemeinschaftsunterkunft Bunsenstraße in Neustadt haben an einem Bewerbertag der Handwerkskammer und des Jobcenters teilgenommen.

27.07.2019

Kino gucken mit den Füßen im Wasser? In Neustadt geht das demnächst gleich zweimal: Das Balneon feiert am Freitag, 9. August, Kinopremiere am Naturbadesee, und am Sonnabend, 10. August, gibt es wieder Kino am Badestrand in Mardorf.

27.07.2019