Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Neustadt Fragen zum Südlink werden beantwortet
Aus der Region Region Hannover Neustadt Fragen zum Südlink werden beantwortet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 28.02.2019
Noch ist der Trassenvorschlag nicht detailliert ausgearbeitet. Die Grafik zeigt den groben Verlauf. Quelle: Grafik: Birgit Dralle-Bürgel
Anzeige
Neustadt

Die Nachricht, dass Netzbetreiber Tennet eine Trasse durchs Neustädter Land für seine Stromautobahn Südlink favorisiert, hat die meisten Neustädter überrascht. Dazu gibt es jetzt, insbesondere für Anlieger, viele Fragen zu klären. Streckenverlauf, Baumaßnahmen, Entschädigung –so recht kann sich noch keiner vorstellen, was der Plan für Neustadt bedeutet.

Bei einem Informationsabend am Mittwoch, 13. März, sollen sie Gelegenheit bekommen, ihre Fragen zu stellen. Ein Informationsabend mit Vertretern der Stadt und des Netzbetreibers beginnt um 19 Uhr in der Aula des Gymnasiums.

Anzeige

Tennet plant, ein Erdkabel zu verlegen, ein großer Teil der Trasse verläuft über landwirtschaftliche Flächen. Für eine Planung mit Freileitungsstrecken, die sich viele Landwirte wünschen würden, ist die Frist allerdings schon abgelaufen, wie eine Tennet-Sprecherin berichtet. göt

Von Kathrin Götze

28.02.2019
Neustadt Unser Veranstaltungstipp - Ensembles bringen Telemann zum Tanzen
28.02.2019
Anzeige