Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Neustadt „Wir können nicht die Welt verändern“: Gemeinwohl-Ökonomie-Gruppe fängt mit kleinen Schritten an
Aus der Region Region Hannover Neustadt „Wir können nicht die Welt verändern“: Gemeinwohl-Ökonomie-Gruppe fängt mit kleinen Schritten an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 07.11.2019
Die Gemeinwohl Ökonomie (GWÖ) Gruppe Neustadt unterhält sich mit Manfred Sanftleben, dem GWÖ Regionalgruppen-Koordinator aus Nienburg. Quelle: Carola Faber
Neustadt

Die Gemeinwohl-Ökonomie-Gruppe (GWÖ) in Neustadt besteht seit zehn Monaten, inzwischen gehören ihr zwölf aktive Mitglieder an. Am Goldenen Sonntag p...

Der Fachkräftemangel ist seit Jahren ein ernsthaftes Problem. Neue Ideen, um dagegen anzugehen, hat der Wirtschaftsjournalist Ulrich Ueckerseifer jetzt beim Mittelstandsforum MIT der CDU in Neustadt vorgetragen.

07.11.2019

Die Kapelle in Neustadt-Esperke bekommt ein neues Dach, die Sanierung war dringend nötig. Die Kosten für die Instandsetzungs- und Erneuerungsarbeiten sind mit rund 187.000 Euro veranschlagt. Ende Januar soll alles fertig sein.

07.11.2019

Einen kostenlosen Tanz-Probeabend bietet die Neustädter Tanzschule Kressler am Sonnabend, 9. November, zum Start in die Saison an. „Wir machen Neustadt Beine“, verspricht das Team.

07.11.2019