Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Neustadt Drei Mühlenfeste locken zu Pfingsten
Aus der Region Region Hannover Neustadt Drei Mühlenfeste locken zu Pfingsten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 03.06.2019
Zu Pfingsten steigt an der Wassermühle Laderholz auch 2019 das Mühlenfest. Quelle: privat
Neustädter Land

Gleich drei Mühlenfeste locken am Pfingstmontag, 10. Juni, Ausflügler nach Dudensen, Laderholz und Vesbeck. Nachdem die umfangreiche Sanierung der Wassermühle Laderholz, Im Grützeberg 18, abgeschlossen ist, wird dort pünktlich zum Sommerbeginn wieder gemahlen. Müller erklären Besuchern ihr altes Handwerk und berichten, wie es gelang, die Schädlinge aus dem Holz zu vertreiben. Wer will, kann sogar frisch gemahlenes Mehl für den Hausgebrauch einpacken.

„Der Fortbestand der Mühle wurde für viele Jahre gesichert“, sagt Karin Bornemann vom Mühlenverein. Das Fest beginnt um 10.30 Uhr mit einem Freiluftgottesdienst im Garten. Dort wartet im Anschluss ein üppig gedecktes Kuchenbüfett auf die Besucher. Vor der Mühle gibt es Spanferkel, Fisch und Gegrilltes. Von 11.30 Uhr bis 15.30 Uhr spielt die Band Popnieten – ein Kunsthandwerkermarkt bietet Gelegenheit zum Stöbern. „Für die Kleinen gibt es eine Hüpfburg, Kinderschminken und den Parcours des Mini-Truck-Clubs Hannover“, sagt Bornemann.

In den Vorjahren war das Fest an der Wassermühle Laderholz stets gut besucht. (Archivbild) Quelle: privat

Vesbecks Mühlentag zeigt Historisches

Für Pfingstmontag lädt auch die Heimatgruppe zum Fest an der Vesbecker Wassermühle, Große Beeke, ein. Los geht es dort bereits um 10 Uhr, ebenfalls mit einem Gottesdienst, begleitet von dem Posaunenchor. Rund um die Mühle ist anschließend Programm. Die Oldtimerfreunde Schwarmstedt zeigen ihre historischen Trecker, die Feuerwehr organisiert Kinderspiele und Imker stellen ihre Arbeit und Ausbeute vor. Auf dem angeschlossenen kleinen Markt findet man unter anderem selbst gemachte Pralinen und Schmuck. Natürlich bekommen Besucher auch in Vesbeck fachkundig erklärt, wie so eine Mühle eigentlich funktioniert und mit welchen Besonderheiten die örtliche Mühle aufwartet.

Auch die Vesbecker Mühle feiert zu Pfingsten. Hier ein Archivfoto. Quelle: PATRICIA CHADDE

Auch an der Bockwindmühle Dudensen wird gefeiert

Nicht mit Wasser, sondern mit Wind wird die Bockwindmühle in Dudensen betrieben – auch sie wird am Pfingstmontag ausführlich vorgestellt. Dazu haben die ehrenamtlichen Helfer vom Mühlenverein ein umfangreiches Programm mit Kuchenbüfett und weiteren Speisen und Getränken, einem Markt um die Mühle, Kinderbespaßung und Musik auf die Beine gestellt. Los geht das Mühlenfest um 11 Uhr mit einem plattdeutschen ökumenischen Feldgottesdienst.

So ruhig geht es hier nicht immer zu: An der Bockwindmühle Dudensen wird regelmäßig zu Pfingsten ausgiebig gefeiert. Quelle: Eckardt

Von Mario Moers

Der CDU-Stadtverband hält sich nach dem Ausscheiden des eigenen Kandidaten Stefan Porscha mit einer Empfehlung für die Stichwahl um das Bürgermeisteramt zurück. Gewählt wird am Sonntag, 16. Juni.

13.06.2019

Die archäologischen Vorarbeiten laufen schon. Für Freitag, 7. Juni 12 Uhr, lädt die Stadtverwaltung zum öffentlichen Spatenstich für das neue Feuerwehrzentrum ein.

04.06.2019

Zwei Umzüge absolvieren hieß es an diesem Wochenende für die Mardorfer Schützen und ihre Gäste – und damit zweimal schwitzen, bis die Schützenscheiben bei ihren neuen Besitzern angekommen waren.

02.06.2019