Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Neustadt Senior tritt versehentlich aufs Gas und rammt Auto
Aus der Region Region Hannover Neustadt Senior tritt versehentlich aufs Gas und rammt Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 14.07.2019
Der Atemalkoholtest nach einem Unfall an der Walter-Gropius-Straße ergab 0,51 Promille. Quelle: imago/Action Pictures (Symbolbild)
Neustadt

Er wollte nur einparken, doch dann verwechselte ein 75-jähriger Neustädter am Freitagnachmittag auf der Walter-Gropius-Straße Brems- und Gaspedal seines Automatikwagens. das Auto schoss über die Parkfläche hinweg, rammte einen Citroën C1, der auf der anderen Straßenseite geparkt war. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls rückwärts gegen einen Straßenbaum geschoben – am Wagen entstand Totalschaden, insgesamt nach Polizeiangaben um 4000 Euro. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten leichten Alkoholgeruch fest. Der Atemalkoholtest ergab 0,51 Promille. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und stellten den Führerschein sicher.

Von Kathrin Götze

Landwirte fürchten um ihre Erträge auf Acker- und Grünlandflächen: Die geplante Erweiterung des Naturschutzgebiets Blankes Flat zwischen Vesbeck und Warmeloh in Neustadts Norden ist umstritten. Auch der Ortsrat lehnt den Vorschlag mehrheitlich ab.

14.07.2019

Heftige Niederschläge über dem Neustädter Ortsteil Helstorf am Freitagabend haben die Walsroder Straße, Ecke Schmiedestraße unter Wasser gesetzt. Kinder genossen das Mini-Hochwasser und gingen vergnügt Wassertreten.

14.07.2019

Zehn Bohrungen sollen Klarheit schaffen: Der Straßenaufbau der Herzog-Erich-Allee wird in Bezug auf Beschaffenheit und Zustand untersucht. Die Straße gilt als sanierungsbedürftig.

14.07.2019