Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Neustadt Bach-Kantate erklingt in Helstorfs Kirche
Aus der Region Region Hannover Neustadt Bach-Kantate erklingt in Helstorfs Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 02.02.2019
Jan Katzschke gestaltet einen Kantaten-Gottesdienst in der barocken Dorfkirche Helstorf. Quelle: Sebastian Kaulfürst
Helstorf

Jan Katzschke, Organist und Cembalo-Spieler, ist Fachmann für Bach-Kantaten. Zusammen mit dem Kammerchor Neustädter Land gestaltet der Neustädter am Sonnabend, 2. Februar, 18 Uhr, einen Kantaten-Gottesdienst in der barocken Dorfkirche Helstorf.

Johannes Schwarz Quelle: Jo Titze

Die Kantate BWV 158 "Der Friede sei mit dir!" steht auf dem Programm für diesen Tag. In einer Werkeinführung ab 17.15 Uhr wird Katzschke Bachs Tonsprache Schritt für Schritt erläutern, so dass die Musik im nachfolgenden Gottesdienst ab 18 Uhr laut Veranstalter besonders intensiv wahrgenommen werden kann. Zum gemeinsamen Musizieren mit dem Kammerchor reisen Bariton Johannes Schwarz aus Hannover und Barockgeiger Volker Mühlberg aus Flensburg an.

Mit dem 2. Februar, dem Lichtmess-Fest oder „Tag der Darstellung des Herrn“, endet der Weihnachtsfestkreis der evangelischen Kirchen. Zu diesem Anlass schrieb Bach laut Veranstalter einige seiner schönsten Werke.

Die Kantate "Der Friede sei mit dir!" bezieht sich auf den biblischen Bericht vom betagten Simeon, der im Säugling Jesus den lange ersehnten Retter erkennt und daraufhin "in Frieden sterben" kann. Dies nimmt Bach in einer groß angelegten Arie auf. Die zähle laut Katzschke zu seinen unbestrittenen Meisterwerken. Neben dem Sänger käme dabei der Solovioline eine herausragende Rolle zu. Eine gleichzeitig erklingende Liedmelodie des Chores mache die Arie zu einer zugleich hoch komplexen und unmittelbar berührenden Musik. All dies wolle der Musiker in der Werkeinführung verständlich, anschaulich und mit zahlreichen Klangbeispielen erläutern.

Zusätzlich gibt es ein weiteres Chorwerk von Johannes Brahms und Orgelmusik zu hören. Katzschke hat auch hier die Leitung und wird die historische Heyder-Orgel von 1864 spielen. Die Predigt hält Pastorin i.R. Rosemarie Elsas aus Neustadt.

Der Kantaten-Gottesdienst in der Kirche Helstorf beginnt am Sonnabend, 2. Februar, 18 Uhr. Eine Werkeinführung beginnt 17.15 Uhr. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird eine Kollekte zur Deckung der Kosten erbeten.

Von Mirko Bartels

Sie sollen arbeiten, wo sich andere erholen: Ab August nimmt das Balneon in Neustadt erstmals Auszubildende auf. Und Kinder können sich für den Zukunftstag dort bewerben.

04.02.2019

Mächtige Sandberge haben die Bagger am Suttorfer Ortseingang aufgeschüttet. Dort entsteht ein Regenrückhaltebecken, das helfen soll, einen großen Teil des Orts zu entwässern.

01.02.2019

Nach fast 16 Jahren schließt das Café Regenbogen an der Mittelstraße seine Pforten. Chefin Iris Drees hat viele Besucher mit Snacks, selbstgemachten Kuchen und Kaffee versorgt – das ist nun vorbei.

01.02.2019