Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Neustadt Dori Meyer leitet Bücherei in Otternhagen
Aus der Region Region Hannover Neustadt Dori Meyer leitet Bücherei in Otternhagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:41 26.08.2018
Dori Meyer ist neue ehrenamtliche Büchereileiterin in Otternhagen. Quelle: Kathrin Götze (Archiv)
Anzeige
Otternhagen

Eine neue Mitarbeiterin kümmert sich nun um die kleinen und großen Leseratten in Otternhagen. Dori Meyer ist neue ehrenamtliche Büchereileiterin. Die Stadtteilbücherei Otternhagen ist in der Grundschule untergebracht, sie hat fast ausschließlich Kinder- und Jugendbücher im Angebot, war zuletzt nur während der Schulzeit zugänglich. Nun kommt eine zusätzliche Öffnungsphase für alle dazu, nämlich montags, 15 bis 17 Uhr. Vormittags öffnet die Bücherei dienstags und donnerstags von 9.50 bis 10.10 Uhr, während der Schulpausen.

Rund 2000 Kinder nutzen die Angebote der Stadtteilbüchereien, die in den Grundschulen in Bordenau, Eilvese, Hagen, Helstorf, Mandelsloh, Mardorf, Mariensee, Otternhagen, Poggenhagen und Schneeren untergebracht sind und allesamt von ehrenamtlichen Kräften betreut werden. Bücher, CDs, Hörbücher und DVDs können so auch vor Ort entliehen werden.

Anzeige

Wem die Auswahl nicht reicht, der kann die Stadtbibliothek im Schloss Landestrost besuchen. Geöffnet hat die immer montags von 10 bis 18 Uhr, dienstags und freitags von 10 bis 16 Uhr und donnerstags von 10 bis 19 Uhr. Jeden ersten Sonnabend im Monat ist die Stadtbibliothek zusätzlich von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Von Mirko Bartels