Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Neustadt Pastorenhochzeit in der St. Osdag-Kirche
Aus der Region Region Hannover Neustadt Pastorenhochzeit in der St. Osdag-Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 23.10.2018
Christian Steinmeier hat die Kirchengemeinde Mandelsloh im Juni übernommen. Quelle: Johannes Luck
Anzeige
Mandelsloh

Das Leben in Mandelslohs Kirchengemeinde blüht – am Wochenende zeigt es sich in voller Vielfalt: Neben einem Benefizkonzert des Posaunenchores zugunsten der Glockensanierung am Sonnabend und den Jubiläumskonfirmationen am Sonntag steht auch noch die kirchliche Trauung des neuen Pastors Christian Steinmeier und seiner Frau Maria Sinnemann bevor.

Standesamtlich sind die beiden bereits am 5. Mai in Hattingen, dem Heimatort der Ehefrau, getraut worden. Nun holen sie die kirchliche Feier am neuen Wirkungskreis nach: Steinmeier hat die Pfarrstelle im Juni angetreten. Die Trauung ist für Sonnabend, 15 Uhr, angesetzt, nach dem Gottesdienst ist die Gemeinde zu einem Empfang im Gemeindehaus eingeladen. Die Glück- und Segenswünsche für den Kirchenvorstand und die Mitarbeiter wird die Kirchenvorsteherin Gesa Mussmann überbringen.

Anzeige

Am Abend geht es mit Musik weiter: Der Flöten- und Posaunenchor der St.- Osdag - Gemeinde gibt ein Sonderkonzert zugunsten der Glockensanierung der Mandelsloher Kirche. Es beginnt am Sonnabend, 27. Oktober, um 20 Uhr in der Kirche, der Eintritt ist frei – um Spenden wird gebeten.

Zum Gottesdienst am Sonntag, 28. Oktober um 10 Uhr in Mandelsloh rückt Pastor Tim Kröger aus Neustadt in die St.-Osdag-Kirche ein. In diesem Gottesdienst werden goldene, diamantene, eiserne und Gnadenkonfirmation gefeiert. Fast 40 Jubilare haben die schriftliche Einladung des Kirchenvorstandes angenommen. Anschließend werden die Gäste von der Kirchenvorsteherin Susanne Engehausen mit ihrem Team im Gemeindehaus bewirtet. Und Silvia Engelke lädt sie nach dem Mittagessen zu einer Kirchenführung ein.

Von Kathrin Götze

Anzeige