Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Neustadt Theodor-Heuss-Straße bekommt neue Deckschicht
Aus der Region Region Hannover Neustadt Theodor-Heuss-Straße bekommt neue Deckschicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 28.09.2018
Auf der Theodor-Heuss-Straße wird am Mittwoch und Donnerstag gearbeitet, es kommt zu Behinderungen. Quelle: Kathrin Götze
Anzeige
Neustadt

Mit weiteren Behinderungen müssen Autofahrer in der Kernstadt am Mittwoch und Donnerstag rechnen. Die Theodor-Heuss-Straße soll am Donnerstag mit einer so genannten DSK-Schicht versehen werden. DSK steht für „Dünne Schicht im Kalteinbau“, mit dieser schnell umsetzbaren Technik werden nach und nach zahlreiche städtische Straßen soweit erneuert, dass sie länger halten, wie der städtische Verkehrskoordinator Benjamin Gleue erläutert.

Zunächst wird am Mittwoch, 26. September, die Markierungen am Fußgängerüberweg in Höhe der Polizei abgefräst. Die Asphaltarbeiten sollen dann am Donnerstag, 27. September, nach Abschluss des morgendlichen Schüler- und Berufsverkehrs beginnen, gegen 9 Uhr. Während der Arbeiten werden abschnittsweise Teilsperrungen, kündigt Gleue an. Es komme zu kurzfristigen Einschränkungen, weil das Material nicht sofort befahren werden kann. göt

Von Kathrin Götze