Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Neustadt Zwei Mütter starten Initiative Kinder Aktiv
Aus der Region Region Hannover Neustadt Zwei Mütter starten Initiative Kinder Aktiv
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 01.11.2018
Janin Henze-Wenzel (links) und Sylvia Magdziok wollen Metels Kinder zusammenführen. Quelle: privat
Anzeige
Metel

Eine neue Initiative für Metels Kinder stellt sich vor: Die beiden Mütter Sylvia Magdziok und Janin Henze-Wenzel vom Schützenverein wollen für alle Aktivitäten anbieten. Geplant ist einmal im Monat ein Nachmittag für etwa zwei bis zweieinhalb Stunden im Schützenhaus. Die Mütter denken daran, mit den Kindern zu jahreszeitlichen Themen zu malen oder zu basteln. „Natürlich wird das Spielen und Toben nicht zu kurz kommen“, fügt Janin Henze-Wenzel hinzu.

Anfang 2019 wird es hierzu noch einen Informationsnachmittag im Schützenhaus geben, wo auch Fragen gestellt werden können. Es wird auch ein Terminkalender zur Verfügung gestellt, wo man genau sehen kann, was wann geplant ist. Auch Kinder aus anderen Dörfern sind willkommen, wie die Mütter betonen.

Anzeige

Damit Kinder-Aktiv am 1. April, 15 bis 17.30 Uhr starten kann, veranstaltet der Schützenverein Metel am Sonnabend, 1. Dezember, von 10 bis 12 Uhr einen Spielzeug-Basar auf Kommissionsbasis. Der Erlös kommt Kinder-Aktiv zugute. Wer mitmachen möchte, kann sich im Internet unter www.basarlino.de/179 registrieren und für den Basar bewerben. Für Fragen steht Janin Henze-Wenzel unter 05032-913873 gerne zur Verfügung.

Von Kathrin Götze