Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Pattensen Ferienpass sagt Tschüss mit Goldwäsche
Aus der Region Region Hannover Pattensen Ferienpass sagt Tschüss mit Goldwäsche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
06:03 19.08.2019
Auf Schatzsuche: Jugendpfleger Daniel Gutekunst (links) mit den jungen Goldwäschern aus Pattensen. Quelle: privat
Anzeige
Pattensen

Mit der 100. und letzten Aktion hat sich der Sommerferienpass in Pattensen von allen teilnehmenden Kindern und Jugendlichen verabschiedet. Sie trug den Titel „Gold waschen auf einer geheimnisvollen Insel“. Im Goldwaschcamp auf der Teufelsinsel in Witze an der Aller erhielten die Kinder einen kleinen Einführungsvortrag über Gold und darüber, wo es herkommt und wie man auch in Niedersachsen fündig werden kann.

Anschließend wurde die Goldwaschtechnik mit der Waschpfanne erlernt, und goldhaltiger Sand konnte in Übungströgen nach Anleitung ausgewaschen werden, bis nur noch das Gold in der Schüssel übrig blieb. Danach wurde das Auffangen in ein Goldröhrchen mit der Pipette geübt, so das die begeisterten Kinder die selbst gesuchten, winzigen aber echten Nuggets und Goldflitterchen mit nach Hause nehmen konnten.

Vorbereitung für Herbstferien laufen

„Mit 267 teilnehmenden Kindern und Jugendlichen haben wir in diesem Jahr mit Unterstützung zahlreicher Vereine und Organisationen nun schon zum siebten Mal in Folge einen Teilnahmerekord in unserem Ferienpass erreicht“, sagte Jugendpfleger Daniel Gutekunst, der für die Organisation der Abschlussveranstaltung verantwortlich war. Und er kündigte bereits den nächsten Ferienpass an. „Wir arbeiten schon an unserem Herbstferienpass“, bestätigte er. Das neue Programm wird am Montag, 2. September, auf www.ferienpass-pattensen.de veröffentlicht.

Lesen Sie dazu auch diese Berichte:

40. Nachtwanderung für den Ferienpass: Ehrung für Gerhard Dettmer

Ferienpass: Kinder messen sich in Barderei und Schwertkampf

Von Kim Gallop

Mehrere Dutzend Besucher sind am Freitagabend zum Roten Grill der SPD in den Pattenser Fuchsbachpark gekommen. Der Ortsverein will künftig häufiger und intensiver mit Bürgern ins Gespräch kommen und dabei ähnliche Formate nutzen.

18.08.2019

Fünf Stangen Zigaretten haben drei Unbekannte zur Geschäftszeit aus einem Kiosk im Calenberg Center in Pattensen-Mitte gestohlen. Die Polizei sucht jetzt Hinweise zu den Tätern.

18.08.2019

Der Abriss der Turnhalle an der Grundschule Pattensen musste vorübergehend gestoppt werden. Ein Gutachten zeigte eine unerwartete Menge an Asbestfasern in den Wänden und der Decke. Für die Kinder besteht keine Gefahr, teilt Bürgermeisterin Ramona Schumann mit. Der Zeitplan der Sanierung bleibt erhalten.

15.08.2019