Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Pattensen Motorradfahrerin bei Unfall auf L422 verletzt
Aus der Region Region Hannover Pattensen Motorradfahrerin bei Unfall auf L422 verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 21.05.2017
Von Andreas Zimmer
Die Polizei eilt zu einem Unfall. Quelle: Symbolbild
Hüpede/Gestorf

"Das Auto touchierte die 56-jährige Motorradfahrerin aus Hannover", teilte ein Polizeisprecher mit. Die Frau war gerade dabei den Renault des 24-jährigen zu überholen. "Die Motorradfahrerin kam dabei zu Fall und erlitt vermutlich einen Mittelhandbruch und mehrere Prellungen." Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Der Renault kam erst im rechten Straßengraben zum Stehen. Den Schaden an den Fahrzeugen gibt die Polizei mit insgesamt rund 3000 Euro an.

Zeugen werden gebeten sich in der Polizeistation in Pattensen zu melden, Telefon (05101) 12059, oder im Springer Kommissariat. Es ist unter der Rufnummer (05041) 94290 zu erreichen.

Ein Motorroller ist Sonntagnacht in eine Mauer in Pattensen-Mitte gekracht. Der Fahrer oder die Fahrerin entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern, ließ aber den Roller zurück. Der Unfall geschah laut Polizei gegen 2 Uhr an der Straße Am Schäferkamp in Höhe Sattelhofweg.

Andreas Zimmer 24.05.2017

Auf Altmetall haben es Diebe in Pattensen-Mitte abgesehen. Es wurde auf der Baustelle an der KGS am Saint-Aubin-Platz gelagert. Nach Auskunft der Polizei haben es Unbekannte am Sonnabend in der Zeit von 18 bis 18.30 Uhr gestohlen.

Andreas Zimmer 21.05.2017

Der Rat der Stadt hat den Nachtragshaushalt 2017 einstimmig beschlossen. Für die Planung zur Sanierung oder den Neubau der Grundschule Pattensen stehen 750.000 Euro bereit und für die Grundschule Schulenburg 200.000 Euro. Verschoben wurden unter anderem die Ausgabe für den Hochwasserschutz Jeinsen.

Tobias Lehmann 22.05.2017