Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Pattensen Motorroller kracht nachts in eine Mauer
Aus der Region Region Hannover Pattensen Motorroller kracht nachts in eine Mauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 24.05.2017
Von Andreas Zimmer
Die Polizei sucht Zeugen für die Ermittlungen in einer Unfallflucht (Symbolbild). Quelle: Archiv
Pattensen-Mitte

Es sei noch unklar, ob der Halter des Rollers diesen auch gesteuert habe, sagte ein Polizeisprecher. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Anwohner hatten den Zusammenstoß gehört. An dem Fahrzeug und an der Mauer entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 350 Euro.

Zeugen werden gebeten sich in der Polizeistation in Pattensen zu melden, Telefon (05101) 12059, oder im Springer Kommissariat. Es ist unter der Rufnummer (05041) 94290 zu erreichen.

Auf Altmetall haben es Diebe in Pattensen-Mitte abgesehen. Es wurde auf der Baustelle an der KGS am Saint-Aubin-Platz gelagert. Nach Auskunft der Polizei haben es Unbekannte am Sonnabend in der Zeit von 18 bis 18.30 Uhr gestohlen.

Andreas Zimmer 21.05.2017

Der Rat der Stadt hat den Nachtragshaushalt 2017 einstimmig beschlossen. Für die Planung zur Sanierung oder den Neubau der Grundschule Pattensen stehen 750.000 Euro bereit und für die Grundschule Schulenburg 200.000 Euro. Verschoben wurden unter anderem die Ausgabe für den Hochwasserschutz Jeinsen.

Tobias Lehmann 22.05.2017

Jeinsen erhält für den ersten Platz beim Regionswettbewerb Unser Dorf hat Zukunft eine Prämie in Höhe von 3000 Euro. Nöpke (Neustadt am Rübenberge) erhält 2500 Euro, Mesmerode (Wunstorf) 2000 Euro. Eldagen (Springe) erhält 1500 Euro und zwei Sonderpreise von je 500 Euro.

Kim Gallop 22.05.2017