Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Pattensen Blasorchester spielt Pop- und Rockmusik
Aus der Region Region Hannover Pattensen Blasorchester spielt Pop- und Rockmusik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
06:01 11.02.2019
Musiker aus vier Generationen werden beim Jahreskonzert in der Jahnsporthalle auf der Bühne stehen. Quelle: Foto: Privat
Anzeige
Nordstemmen

Dass Blasmusik auch rockig sein kann, können Gäste am Sonnabend, 2. März, in der Jahnsporthalle in Pattensens Nachbargemeinde Nordstemmen erleben. Dort präsentiert das Blasorchester Nordstemmen von 1883 unter dem Motto „Klassik meets Pop“ zahlreiche moderne Stücke. Beim Jahreskonzert des Orchesters stehen neben einer Rock-Version von Bachs Toccata auch Pop-, Latin- und Disko-Titel sowie Ballettmusik auf dem Programm. Dabei spielen die Blasmusiker unter anderem auch Stücke von Phil Collins und Simon and Garfunkel. Aber auch Freunde der traditionellen Blasmusik kommen bei dem Konzert auf ihre Kosten. Denn es werden auch Stücke wie die Egerländer Klassiker, Dixieland und der Florentiner Marsch erklingen.

Bei dem Konzert werden 33 Musiker aus vier Generationen auf der Bühne stehen beziehungsweise sitzen. Der Jüngste ist zwölf Jahre alt, der Älteste 72 Jahre. Das Konzert ist das 61. Jahreskonzert des Orchesters, das bereits seit 136 Jahren besteht. Das Ensemble ist überregional vom jährlichen Schloss Marienburg Tattoo bekannt.

Anzeige

Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr in der Jahnsporthalle an der Jahnstraße und dauert etwa zwei Stunden. Zwischendurch ist eine Pause eingeplant, in der Speisen und Getränke angeboten werden.

Karten sind im Vorverkauf für 10 Euro im Blumengeschäft „Strohblume“, Hauptstraße 112, in Nordstemmen und für 11 Euro an der Abendkasse erhältlich.

Von Stephanie Zerm

Anzeige