Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Pattensen Der 3. Dorfflohmarkt lockt nach Jeinsen
Aus der Region Region Hannover Pattensen Der 3. Dorfflohmarkt lockt nach Jeinsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 10.09.2019
Allein auf dem Hof Kleuker in Jeinsen sind zehn Flohmarktstände aufgebaut. Quelle: Stephanie Zerm (Archiv)
Jeinsen

Der Flohmarkt in Pattensen-Jeinsen, der alle zwei Jahre durchgeführt wird, versetzt das Dorf am Sonntag, 22. September, von 10 bis 17 Uhr wieder in den Ausnahmezustand.

Nach Auskunft des Bürgervereins Jeinsen, der die Organisation übernimmt, haben sich bisher 101 Haushalte angemeldet, die dafür eine Standgebühr von jeweils 15 Euro entrichtet haben. Flyer mit einer Übersicht über die beteiligten Haushalte mit Straße und Hausnummer liegen an dem Flohmarkt-Sonntag bei allen beteiligten Haushalten aus.

Mit dem Überschuss aus der Veranstaltung werden Projekte im Dorf finanziert, die auf der nächsten Mitgliederversammlung des Bürgervereins abgestimmt werden, kündigt Uwe Presuhn an, der Vorsitzende des Bürgervereins. Der Bürgerverein übernimmt keinerlei Haftung für Personen oder Sachschäden, darauf weist der Vorsitzende ausdrücklich hin.

Alter Stuhl als Erkennungszeichen

Beim jüngsten Flohmarkt hatten die beteiligten Haushalte für die Besucher als Erkennungszeichen einen alten Stuhl mit einem Luftballon vor die Tür oder die Hofeinfahrt gestellt. „Das hat sich bewährt und soll auch in diesem Jahr so gemacht werden“, erklärt Presuhn.

Außerdem wird wieder vor der Leinetalschule ein Kinderflohmarkt angeboten. Kinder müssen keine Standgebühr bezahlen und können auch ohne Anmeldung noch teilnehmen. Tische für die Ware müssen allerdings selbst mitgebracht werden. Für eine Betreuung der Kinder ist gesorgt.

Besucher-WCs können im Garvehaus, Kirchstraße 9, in der Leinetalschule, Bürgermeister-Rasch-Straße 16, und im TuSpo-Clubhaus, Jahnstraße 12, genutzt werden, die Standorte sind im Flyer markiert.

Lesen Sie auch diese Berichte:

Kaum noch ein Durchkommen auf dem Flohmarkt

152 Trecker, 1800 Technikfans und Taiko-Trommler in Jeinsen

Von Kim Gallop

Seit einer Woche steht ein liegengebliebenes Auto an der Bundesstraße 3 in Pattensen. Nun ist es zusätzlich mit einer Warnbake gesichert.

10.09.2019

Dürfen beim Thema Leinetalschule in Pattensen-Jeinsen alle mitreden, oder wählt die Stadt die Diskussionsteilnehmer aus? Das fürchten Ratsmitglieder nach Äußerungen von Bürgermeisterin Ramona Schumann.

09.09.2019

So viel Spaß kann Spenden machen: Mit einem Kabarettabend und Lutz von Rosenberg Lipinsky hat der Kirchenkreis Laatzen-Springe jetzt Geld für ProDiakonie gesammelt.

09.09.2019