Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Pattensen Sonnabend: Vollsperrung beim Radrennen
Aus der Region Region Hannover Pattensen Sonnabend: Vollsperrung beim Radrennen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 06.05.2017
Von Kim Gallop
Die Jeinser Straße wird auf Höhe des Piester Wegs (rechts) am Sonnabend wegen eines Radrennens für einige Stunden voll gesperrt. Quelle: Kim Gallop
Anzeige
Pattensen-Mitte / Jeinsen

Der Radsportverein von 1990 (RSV) Pattensen richtet am Sonnabend, 6. Mai, im Rahmen der Niedersachsen Straßenmeisterschaft im Radrennen ein Einzelzeitfahren auf der Jeinser Straße nach Jeinsen und zurück aus. Start und Ziel ist in Höhe Piester Weg, der Wendepunkt in Jeinsen ist am Ortseingang die Verkehrsinsel. Die Jeinser Straße wird von der Feuerwehr Pattensen bis Jeinsen in der Zeit von 13 bis 16.30 Uhr voll gesperrt.

Die Anwohner wurden per Handzettel im Briefkasten vom RSV über die Sperrung informiert. Wilfried Holste, Vorsitzender des RSV und des Radsportbezirks Hannover, bittet jeden, der in dieser Zeit Haus oder Wohnung mit dem Auto verlassen oder anfahren muss, sich nach den Anweisungen der eingsetzten Ordner zu richten. Er bittet Anwohner der Jeinser Straße, nur in den Haltebuchten zu parken, nicht auf der Fahrbahn.

Kim Gallop 05.05.2017
Kim Gallop 05.05.2017