Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Pattensen Desimo zaubert in der Jeinser Kirche
Aus der Region Region Hannover Pattensen Desimo zaubert in der Jeinser Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:03 25.01.2019
Der Zauberkünstler Desimo kommt nach Jeinsen. Quelle: Archiv
Anzeige
Jeinsen

 Der Comedy-Zauberer Detlef Simon, genannt Desimo, präsentiert in Jeinsen sein aktuelles Programm „Zaubershow“. Desimo kombiniert darin seine persönlichen Höhepunkte aus seinen ersten vier Soloshows. „Ein Abend voller Lieblingsmomente – originell und überraschend“, heißt es in der Ankündigung. Mit humorvollen Moderationen will der Entertainer am Sonntag, 10. März, ab 19 Uhr sein vielschichtiges Repertoire vorführen.

Der 1966 in Hannover geborene Desimo gehörte in den neunziger Jahren zum Comedytrio Plebsbüttel und trat in mehreren europäischen Ländern sowie Las Vegas und Japan auf. Für seine Programme bekam Desimo verschiedene Auszeichnungen. 2001 entwickelte er seine erste Soloshow „Ich ruf’ zurück“. Es folgten „Lass’ es uns tun“ 2006, „Wunschlos oder glücklich“ 2009 und „Übersinnlose Fähigkeiten“ 2012. Mit seiner fünften Soloshow „Wahnhinweise“ ist Desimo seit 2015 unterwegs. In allen Shows treffen die Besucher auf einen Magier, einen Comedian und einen Kabarettisten in einer Person.

Anzeige

Desimo tritt auf Einladung des Bürgervereins Jeinsen in der St.-Georg-Kirche an der Kirchstraße 9 auf. Es ist die erste von vier großen Veranstaltungen, die der Bürgerverein dieses Jahr organisiert. In den weiteren Auftritten sind die Hannover Brass-Band, die HAZ-Kolumnisten Uwe Janssen und Imre Grimm sowie der Kabarettist Matthias Brodowy und Klappmaulpuppe Werner Momsen mit Puppenführer Detlef Wutschik zu Gast.

Einlass ist ab 18 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro und für Schüler 10 Euro bei freier Platzwahl. Karten sind in Jeinsen in der Bäckerei Hache, im Blumenladen, in der Patchworkdiele und an der Tankstelle erhältlich.

Von Tobias Lehmann