Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Ronnenberg Sängerfrühschoppen ist Nachwuchswerbung
Aus der Region Region Hannover Ronnenberg Sängerfrühschoppen ist Nachwuchswerbung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:25 25.05.2018
Gastwirt Johannes Selcho lädt zur Neuauflage des Sängerfrühschoppens an der Bergmannschänke ein. Quelle: Ingo Rodriguez
Anzeige
Empelde

Gemeinsam mit dem Publikum Lieder zu Gehör bringen, um bei Besuchern Interesse am Chorgesang zu wecken: Beim Gesangverein Concordia Ronnenberg und dem Männergesangverein (MGV) Empelde geben am Sonntag, 3. Juni, die Mitgliederwerbung und Nachwuchssuche den Ton an. Beide Chöre bilden schon seit längerer Zeit eine Singgemeinschaft und laden ab 11 Uhr vor der Bergmannschänke an der Hansastraße im Empelde zur Neuauflage ihres Sängerfrühschoppens ein.

Die Neuauflage der Sängerfrühschoppens ist für den 3. Juni an der Bergmannschänke geplant. Quelle: Ingo Rodriguez

„Die Chöre werden gemeinsam einige Frühlingslieder darbieten“, sagt Gastwirt Johannes Selcho. Der Chef der Bergmannschänke will das Publikum bei der zweiten Auflage des musikalischen Spektakels nicht nur mit Speisen und Getränken versorgen. Selcho hält außerdem dem MGV Empelde auch selbst bereits seit fast 60 Jahren die Treue. Er verweist darum auch noch einmal ganz bewusst auf den Hintergrund der Veranstaltung. Es gehe der Singgemeinschaft und den beiden beteiligten Männerchören auch darum, zusätzliche Sänger zu finden. Beide Vereine seien auf der Suche nach Verstärkung. „Deshalb darf beim Frühschoppen auch jeder Gast ungestraft mit singen“, sagt der Gastwirt scherzhaft. Derzeit bilden Concordia und der MGV eine Gemeinschaft mit rund 40 aktiven Sängern. Zu den Singabenden und Proben treffen sich die Sangesbrüder an jedem Donnerstag von 20 bis 22 Uhr im Vereinslokal “Restaurant Beim Wildschütz” am Bauernwiesenweg 7A in Ronnenberg.

Von Ingo Rodriguez