Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Ronnenberg Desimo überzeugt mit seinem neuen Programm „Manipulation“
Aus der Region Region Hannover Ronnenberg Desimo überzeugt mit seinem neuen Programm „Manipulation“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 10.10.2019
Desimo bezieht das Publikum mit ein. Quelle: Heidi Rabenhorst
Benthe

Der Magier Desimo präsentierte am Mittwochabend in seiner neuen Mental-Zauber-Comedyshow „Manipulation“ gewitzte Unterhaltung auf hohem Niveau. Der Auftritt von Detlef Simon, besser bekannt als Desimo, im Café benthe.mitte war innerhalb kurzer Zeit ausverkauft.

Bei der Vorpremiere zu seinem neuen Programm bezog er die rund 60 Zuschauer von Anfang an mit ein. Und das kam an. Die Besucher in der ersten Reihe schienen förmlich darauf zu warten, Teil seiner Show zu werden. Und tatsächlich fand Desimo sofort ein Ehepaar, das bereit war, sich auf das Experiment einzulassen.

Am Beispiel von Martina und Henning Bitter bewies Desimo, dass Gedankenübertragung funktioniert – wenn man sich gut kennt oder manipuliert wird. Henning Bitter sollte herausfinden, welchen Gegenstand seine Ehefrau Martina Bitter auf ein weißes Blatt Papier malt. Dafür stattete Desimo ihren Ehemann mit einer Antenne aus. Und damit es wirklich klappt, kam auch die Gedankenschleuder zu Einsatz. Und tatsächlich gab Henning Bitter die richtige Antwort: eine Handtasche. „Eigentlich gibt es für alles eine sinnvolle Erklärung“, meinte Desimo zu den Zuschauern. Und trotzdem konnte sich nicht jeder erklären, was auf der Bühne geschah, auch wenn er als Zuschauer aktiv einbezogen wurde und ganz nah dran war.

Auch Martina Bitter wird Teil des Programms von Desimo. Quelle: Heidi Rabenhorst

Die während seiner Show an die Mitspieler verteilten Zitronen spielten nach der Pause eine große Rolle. Dabei zauberte Desimo aus einer Frucht einen Geldschein, der zuvor in der Sammeldose war. Zum Staunen brachte der Magier die Zuschauer am Ende auch mit einem weißen Taschentuch, das er so ganz nebenbei durch geschicktes Wickeln in eine Ballerina verwandelte.

Desimo gibt vier Zugaben

Zu den begeisterten Besuchern gehörte unter anderem die Ronnenberger Bürgermeisterin. „Es war ein wunderschöner Abend. Unglaublich, dass eine der drei Vorpremieren bei uns in Benthe war. Man konnte sehen, dass der Künstler sich bei der familiären Atmosphäre richtig wohlgefühlt hat“, sagte Stephanie Harms. Und auch Organisatorin Friedericke Garbe kam aus dem Strahlen nicht heraus. „Es war einfach toll. Alle waren begeistert darüber, wie spontan, pointenreich und mit welcher Präsenz sein Auftritt war“, sagte sie. Besonders gut habe ihr gefallen, wie respekt - und liebevoll Desimo mit den Mitspielern auf der Bühne umgegangen sei.

Dementsprechend groß und lang anhaltend fiel nach zwei Stunden auch der Beifall aus. Viermal musste der Künstler auf die kleine Bühne kommen und erst nach einer Zugabe entließen die Benther Detlef Simon in den stürmischen Herbstabend.

Von Heidi Rabenhorst

Die Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen will, dass mehr Solarmodule im Ronnenberger Stadtgebiet installiert werden. Konkret fordern die Politiker diese für die Grundschule und den Erweiterungsbau der Marie-Curie-Schule in Empelde.

10.10.2019

Unbekannte sind im Ronnenberger Stadtteil Empelde in Container am Sportpark eingebrochen. Sie richteten dort nicht nur einen erheblichen Schaden an, sondern hinterließen an den Innen- und Außenwänden rechte Zeichen wie Hakenkreuz, Hitlergruß und SS-Runen sowie ein Phallus-Symbol. Die Polizei sucht nun Zeugen.

09.10.2019

Rund 40 Jahre ist es her, dass in Empelde eine Karnevalsprunksitzung gefeiert wurde. Nun gibt es eine Wiederauflage. Der Sozialverband und die Borussia laden für den 18. Januar in die Marie-Curie-Schule ein. Der Kartenverkauf beginnt am 1. November.

09.10.2019