Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seelze Autofahrer beschädigt Bus beim Überholen
Aus der Region Region Hannover Seelze Autofahrer beschädigt Bus beim Überholen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:39 25.08.2019
Die Polizei sucht einen Autofahrer der für einen Unfall mit einem Linienbus verantwortlich ist. Quelle: Friso Gentsch
Anzeige
Lohnde

Ein Opel-Fahrer hat am Sonnabend gegen 10.25 Uhr versucht, einen Linienbus auf der Calenberger Straße zu überholen, der an einer Bushaltestelle stand. Weil ein ihm entgegen kommender Autofahrer seine Geschwindigkeit nicht reduzierte, fuhr der Opel-Fahrer dicht an den Bus heran, um einen möglichen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Dabei berührte das Auto den Bus.

Nach Angaben eines Polizeisprechers entstanden sowohl am Bus als auch dem Opel Lackschäden. Über die Schadenshöhe liegen keine Angaben vor. Der Autofahrer, der den Unfall verursacht hat, fuhr einfach weiter, ohne sich um irgendetwas zu kümmern. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, rufen unter (0 51 37) 82 70 die Seelzer Polizei an.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Nachrichten von Polizei und Feuerwehr aus Seelze lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Sandra Remmer

Anzeige