Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seelze Obentrautmarkt: Polizisten werden angegriffen
Aus der Region Region Hannover Seelze Obentrautmarkt: Polizisten werden angegriffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 23.09.2018
Weitere Polizeibeamten konnten den aggressiven Mann schließlich stoppen und brachten ihn auf die Polizeiwache in Seelze Quelle: Uwe Dillenberg (Symbolbild)
Seelze

Eine unschöne Begegnung am Rande des Obentrautmarkts: Mit rund 1,4 Promille im Blut hat ein 49-jähriger Seelzer am Sonnabend gegen 23 Uhr zwei Polizeibeamte auf dem Obentrautmarkt angegriffen. Die Polizei war zuvor alarmiert worden, weil zwei Besucher in Streit geraten waren und es zu handgreiflichen Auseinandersetzungen kam. Bei dem Versuch, die Situation zu beruhigen, wurden die Beamten aus Garbsen von dem betrunkenen Seelzer angegriffen und verletzt.

Weitere Polizeibeamten konnten den aggressiven Mann schließlich stoppen und brachten ihn auf die Polizeiwache in Seelze. Nachdem die Beamten die Personalien des Seelzers aufgenommen hatten leiteten sie ein Strafverfahren wegen tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ein. Außerdem ordneten sie eine Blutprobe an. Ein der verletzten Polizisten ist aufgrund des Angriffs vorerst nicht dienstfähig. rem

Von Sandra Remmer

Unbekannte haben einer Kundin im Laden von Zimmermann in Seelze ihre Geldbörse aus der Handtasche gestohlen. Laut Polizei befanden sich darin persönliche Dokumente und Bargeld in unbekannter Höhe.

23.09.2018

Unbekannte sind in der Zeit zwischen Donnerstag und Sonntag in einer Gartenlaube in Gümmer eingebrochen. Polizeiangaben zufolge nahmen sie ein Stromaggregat mit. Die Polizei bittet um Hinweise.

23.09.2018

Unbekannte haben in der Zeit von Donnerstag, 20., bis Freitag, 21. September, die Schranke an einem Feldweg in Letter beschädigt. Der Schaden beträgt 2000 Euro, die Polizei sucht nach Zeugen.

23.09.2018