Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seelze Dedenser Musikverein tritt in Berlin auf
Aus der Region Region Hannover Seelze Dedenser Musikverein tritt in Berlin auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 31.01.2019
Die Musiker spielten in der Ausstellungshalle des Landwirtschaftsministeriums. Quelle: privat
Dedensen

Traditionelle und moderne, aber auch sinfonische Blasmusik gehören zum Repertoire des Musikvereins Dedensen. Die Musiker nehmen jährlich am Schützenfest in Hannover teil, geben aber auch Konzerte in Seelze und Dedensen. Ein absoluter Höhepunkt des Vereins ist jedoch der Besuch der Grünen Woche in Berlin. Vor über einem Jahr kam ein Kontakt zur damaligen Staatssekretärin im Bundeslandwirtschaftsministerium, Maria Flachsbarth, zustande, berichtet Pressewart Hans-Udo Biere. Flachsbarth habe dafür gesorgt, dass der Musikverein zwei Mal in der Ausstellungshalle des Ministeriums spielen konnte.

Am Sonntag war es so weit – die 25 Musiker packten ihre Instrumente ein und machten sich auf den Weg in die Hauptstadt. In zwei zeitversetzten Auftritten, in dem das Orchester ein gemischtes Programm unter der Leitung der Dirigentin Marianne Steinweg präsentierte, beeindruckten sie die Besucher der Messehalle. Die begeisterten Zuhörer des zweiten Auftrittes forderten eine Zugabe, die jedoch der feste Zeitplan des Bühnenprogrammes nicht zuließ.

Die Gründung des Musikvereins liegt fast 100 Jahre zurück. 1923 entschlossen sich sieben Musiker, eine Musikkapelle im Dorf zu gründen. Im Laufe der Jahre wuchs die Kapelle zum Orchester. Die musikalische Leitung hat vor elf Jahren Marianne Steinweg übernommen, der die Förderung und Weiterbildung der jungen Musiker ein großes Anliegen ist.

Von Heike Baake

Künstlerisch Aktive, die noch ganz am Anfang stehen, haben am Freitag, 5. April, um 19.30 Uhr die Möglichkeit zu einem Auftritt. Der „Abend der offenen Bühne“ bietet ihnen den entsprechenden Rahmen.

28.01.2019

Der Stamm Mechthild von Lona hat sich am Sonnabend im Gemeindehaus getroffen. Viele Pfadfinder waren gekommen. Manche jüngeren brachten auch ihre Eltern mit.

28.01.2019

Als sie am Sonnabend einen Haftbefehl in Letter vollstrecken wollten, sind Polizisten auf den Geruch von Marihuana aufmerksam geworden. Ein Rauschgiftspürhund fand neben Marihuana auch Amphetamine.

27.01.2019