Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seelze Fahrer beschädigt Volvo und flüchtet
Aus der Region Region Hannover Seelze Fahrer beschädigt Volvo und flüchtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 18.03.2019
Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht in Velber. Quelle: Thomas Tschörner
Anzeige
Velber

Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht in Velber. Wie ein Sprecher des Kommissariats Seelze mitteilte, hatte ein unbekanntes Fahrzeug zwischen Donnerstag, 22 Uhr, und Freitag, 11 Uhr, vermutlich beim Vorbeifahren einen am rechten Fahrbahnrand des Normandierings parkenden schwarzen Volvo XC 60 gestriffen. Dabei wurde das SUV im Bereich der Fahrerseite beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um die Regulierung des Schadens von circa 2000 Euro zu kümmern. Die Ermittler hoffen auf Zeugen und nehmen unter Telefon (05137) 827115 Hinweise entgegen.

Von Thomas Tschörner