Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seelze Ladendieb attackiert Personal und Zeugen mit Bierflasche
Aus der Region Region Hannover Seelze Ladendieb attackiert Personal und Zeugen mit Bierflasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 22.01.2020
Die Polizei Seelze hat einen gewalttätigen Ladendieb vorläufig festgenommen. Quelle: Patricia Chadde
Anzeige
Letter

Ein Ladendetektiv hat am Montag um 18 Uhr einen 24-jährigen Letteraner beobachtet, der in einem Lebensmittelmarkt an der Hannoverschen Straße alkoholische Getränke entwenden wollte. Wie die Polizei mitteilte, sprach der Detektiv den Dieb beim Verlassen des Kassenbereichs an und wurde daraufhin sofort beleidigt und bedroht. Als der 24-Jährige zu flüchten versuchte, kam es zu einem Gerangel. Dabei wurde der Ladendieb an der Hand verletzt. Mittlerweile waren der Marktleiter und weitere Zeugen auf das Geschehen aufmerksam geworden und kamen hinzu. Der offenbar angetrunkene Ladendieb nahm eine Bierflasche und versucht damit, auf die Personen einzuschlagen. Erst durch die zwischenzeitlich verständigte Polizei beruhigte sich die Situation. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren wegen räuberischen Diebstahls gegen den 24-Jährigen ein. Ein erster Test ergab einen Alkoholwert von mehr als 1 Promille. Nach Feststellung der Personalien, erkennungsdienstlichen Maßnahmen und der Entnahme einer Blutprobe wurde der Letteraner entlassen.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Nachrichten von Polizei und Feuerwehr aus Seelze lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Thomas Tschörner

Anzeige