Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seelze SPD Seelze diskutiert über Lage in Deutschland
Aus der Region Region Hannover Seelze SPD Seelze diskutiert über Lage in Deutschland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 04.11.2018
Die SPD Seelze will ihre Wähler zur Lage in Deutschland befragen. Quelle: dpa
Anzeige
Seelze

„Wie soll es nach den Wahlen in Hessen und Bayern mit der SPD weitergehen? Wie beurteilen Wähler die aktuelle Lage in der deutschen Politik?“ Darüber will die SPD Seelze in dem neuen DiskussionsformatStandpunkt Seelze“ sprechen. Ohne feste Tagesordnung sollen am Donnerstag, 15. November, aktuelle Probleme und Fragen thematisiert werden. „Wir wollen die politische Deutung der Wahlergebnisse nicht allein den Meinungsforschern, Medien, Politikwissenschaftlern und Parteistrategen überlassen“, sagt Initiator Heinrich Aller. „Mit unseren Angeboten zur Meinungsbildung an der Basis wollen wir Orientierungshilfe schaffen“, sagt der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Reinhold Heinz. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr in der Senioreneinrichtung der AWO, Hannoversche Straße 13.

Anzeige

Von Linda Tonn

Anzeige