Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Seelze Volkshochschule hilft bei der Suche nach dem Glück
Aus der Region Region Hannover Seelze Volkshochschule hilft bei der Suche nach dem Glück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 09.01.2020
Die VHS Calenberger Land richtet im Februar eine Bildungswoche zum Thema Glück und Gesundheit aus. Quelle: Frank Hermann
Letter

Die Volkshochschule Calenberger Land richtet in Letter eine Bildungswoche zum Thema Glück und Gesundheit aus. Das Seminar ist als Bildungsurlaub anerkannt. Es dauert vom 24. bis 28. Februar.

Gesundheit und Glück – hängen sie zusammen? Dann müssten ja gesunde Menschen glücklicher sein oder glückliche Menschen gesünder? Das ist eine der Fragen, denen sich Teilnehmer der Bildungsurlaubswoche widmen werden. Das Seminar will in Theorie und Praxis versuchen, bestimmte Zusammenhänge bewusst zu machen und die eigene Handlungskompetenz zu erweitern. Teilnehmer werden in Einzel- und Gruppenarbeiten sowie durch Vorträge neue Erfahrungen machen und Erprobtes im eigenen Leben als Haltung zu kultivieren. Am Ende der Woche steht ein individueller Trainingsplan.

Die VHS-Bildungswoche zum Thema Glück und Gesundheit kostet 144 Euro

Der Anerkennungsbescheid für diese Bildungsurlaubswoche liegt der VHS vor. Veranstaltungsort ist die VHS-Geschäftsstelle in Letter, Lange-Feld-Straße 12, 30926 Seelze. Das Seminar dauert von Montag bis Freitag, 24. bis 28. Februar, jeweils von 9 bis 16.30 Uhr, am Freitag von 9 bis 14.30 Uhr. Die Teilnahme kostet 144 Euro. Die Kursnummer lautet 201-94251L. Anmeldungen sind ab sofort möglich unter Telefon (0511) 26043664 sowie per E-Mail an seelze@vhs-cl.de.

Von Markus Holz

Die Lohnder Kanalratten stehen in der Kulturszene Seelze für Improvisationstheater. Das Team lässt auf Zuruf Dramen und Romanzen entstehen. Nächster Auftritt ist am Sonntag, 12. Januar, in Harenberg.

08.01.2020

Ein neuer Fall für Bodo Völxen: Der Hannoversche Kriminalkommissar aus Susanne Mischkes Krimireihe steht vor neuen Herausforderungen. Die Autorin stellt den neunten Teil ihrer Reihe am 22. Januar in Neustadt und am 28. Januar in Seelze vor.

08.01.2020

Marktbeschicker bauen seit Mitte Oktober in Seelze ihre Stände nicht mehr auf dem Rathausplatz, sondern am Kreuzweg auf. Fast drei Monate später scheint sich der neue Standort sowohl bei den Kunden als auch bei den Händlern als Erfolgsmodell zu etablieren.

08.01.2020