Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sehnde Polizei vermeldet Einbruch am Papenholz
Aus der Region Region Hannover Sehnde Polizei vermeldet Einbruch am Papenholz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 23.12.2018
In Sehnde dringt ein Einbrecher in ein Haus am Papenholz ein. Quelle: Symbolbild
Sehnde

Ein Einbrecher ist im Verlauf der vergangenen Tage in ein Einfamilienhaus an der Straße Am Papenholz eingedrungen. Er nutzte es dabei aus, dass die Bewohner nicht daheim waren. Sie befanden sich laut Angaben der Polizei im Urlaub. Die Folgen des Einbruchs entdeckte ein Sohn, der sich um das Haus der Eltern während deren Abwesenheit kümmert.

Nach Auskunft aus dem Polizeikommissariat ereignete sich der Einbruch im Zeitraum zwischen Freitag, 14. Dezember, und Sonnabendvormittag. Der Unbekannte hebelte zunächst eine Garagentür und dann auch noch weitere Türen im Inneren des Gebäudes auf. Dann durchsuchte er sämtliche Zimmer. Was er gestohlen hat, steht bisher noch nicht fest. Wegen der Abwesenheit der Bewohner gibt es noch keinen Überblick über das Diebesgut, teilt die Polizei mit. Zeugenhinweise nimmt sie unter Telefon (05132) 8270 entgegen.

Von Achim Gückel

Die Sehnder Tafel hat in diesem Jahr viel Unterstützung bekommen. „Die Spendenbereitschaft ist groß“, sagt Tafelleiterin Renate Grethe. Bei der Weihnachtsausgabe am Sonnabend konnten die Helfer an Bedürftige zusätzliche Weihnachtstüten mit Lebensmitteln und jede Menge Kuscheltiere verteilen.

23.12.2018

Über ein volles Haus hat sich die Feuerwehr Klein Lobke zur Weihnachtsfeier am Sonnabend gefreut. Schon traditionell wurden dazu in der Feuerwache zwei Theaterstücke aufgeführt.

26.12.2018

Das Weihnachtskonzert der KGS ist heiß begehrt, deshalb gibt es seit einigen Jahren immer zwei Aufführungen. Beide Veranstaltungen im Forum waren ausverkauft.

21.12.2018