Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sehnde Ärger um Haldenwasser: Sehnder können bis Montag Bedenken äußern
Aus der Region Region Hannover Sehnde Ärger um Haldenwasser: Sehnder können bis Montag Bedenken äußern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 19.05.2020
Das Gewerbegebiet Schnedebruch in Sehnde. Die Aktiengesellschaft K+S, ehemals Kali und Salz will auf dem Betriebsgelände in Ilten großflächige Auffangbecken bauen. Quelle: Gottfried Hiller
Sehnde

Nur noch wenige Tage können Sehnder Bürger ihre Bedenken zu dem Vorhaben von K+S äußern: In Sehnde-Ilten will das Unternehmen riesige Auffangbecke...