Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sehnde Dorff-Gärtnerei lädt zur Adventsausstellung ein
Aus der Region Region Hannover Sehnde Dorff-Gärtnerei lädt zur Adventsausstellung ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 18.11.2019
Weihnachtsdekoration in den Trendfarben: Die Dorff-Gärtnerei bittet zur Adventsausstellung. Quelle: Privat
Ilten

Die Dorff-Gärtnerei des Klinikums Wahrendorff präsentiert sich am Sonnabend und Sonntag, 23. und 24. November, ab 10 Uhr ganz im weihnachtlichen Ambiente. Die Besucher können sich auf fast 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche überraschen lassen und gemütlich auf die Weihnachtszeit einstimmen. Die Geschäftsräume liegen direkt an der Bundesstraße 65, Sehnder Straße 19.

Individuell, handgemacht und meisterlich präsentieren sich die zukünftigen adventlichen Lieblingsstücke der Gärtnerei. Neben den klassischen Adventsfarben Rot, Silber und Natur stehen in diesem Jahr die Trendfarben Türkis, Altrosa und Altgold im Mittelpunkt der Ausstellung. Außerdem gibt es Geschenkideen aus dem Delikatessenbereich wie Öle, Essige, Dips, Gewürze und Weine.

Bücher, Kalender, Leuchtsterne, Laternen, Wohndekoration und Accessoires gibt es ebenso wie weihnachtliche Pflanzen. An beiden Tagen werden zudem Glühwein, Bratwurst und Waffeln angeboten. Ein ganz besonderer Höhepunkt ist eine Buchvorstellung am Sonntag, 24. November, um 15 Uhr. Die bekannte Landleben-Kolumnistin Anke Weber wird an dem Nachmittag ihr neu erschienenes Buch „Mein Landleben“ mitbringen und signieren. Es ist ein Buch voller kleiner Weisheiten – nicht nur über das Landleben.

Anke Weber, bekannte Landleben-Kolumnistin, wird ihr Buch „Mein Landleben“ mitbringen und signieren. Quelle: Privat

Lesen Sie mehr

Von Patricia Oswald-Kipper

Das Unternehmen K+S will künftig Haldenabwasser vom Kaliberg bei Sehnde-Ilten mit Lastwagen abtransportieren. Denn Ende 2020 sind die Hohlräume der früheren Bergwerke Hugo und Bergmannssegen mit Wasser gefüllt. Die Kommunalpolitiker sind skeptisch und glauben, dass es bessere Lösungen gibt.

18.11.2019

Rund 120 Tiere konnten sich die Besucher der Kaninchenzuchtausstellung des Vereins F74 in Ilten ansehen. Vor Ort gab es Pflegetipps von den Profis. Für die ging es nebenbei auch um den alljährlichen Sieg bei der Vereinsmeisterschaft.

18.11.2019

Zwei junge Männer haben einem 15-jährigen Sehnder am Donnerstagabend vor einem Supermarkt an der Nordstraße die Einkäufe gewaltsam entrissen. Die Polizei bittet um Hinweise.

17.11.2019