Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sehnde Polizei sucht Zeugen für zwei Einbrüche in Sehnde und Rethmar
Aus der Region Region Hannover Sehnde

Sehnde: Polizei sucht Zeugen für zwei Einbrüche

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:35 21.06.2020
Die Polizei hofft auf Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Sehnde

Für zwei Einbrüche sucht die Polizei Sehnde Zeugen. Unbekannte haben zwischen Donnerstag, 7 Uhr, und Freitag, 8.30 Uhr, ein Einfamilienhaus an der Poststraße in Rethmar betreten. Sie durchsuchten das Gebäude und entkamen unerkannt mit Schmuck. Unklar ist nach Aussage einer Polizeisprecherin noch, wie die Täter in das Haus gelangten. Auch die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Zwischen Freitag, 19 Uhr, und Sonnabend, 10 Uhr, hebelten Einbrecher die Holzverkleidung eines Imbiss-Standes am Borsigring in Sehnde auf. Sie drangen in den Verkaufsraum ein – entwendeten nach bisherigen Erkenntnissen aber nichts. Damit verzeichnet die Polizei den dritten Einbruch im Juni in dieses Geschäft, wie die Sprecherin mitteilte.

Anzeige

Die Ermittler hoffen auf Zeugen, denen in beiden Fällen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Sie sollten sich unter Telefon (0 51 32) 82 70 melden.

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Sehnde lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Antje Bismark

Anzeige