Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Sehnde Randale auf Baustelle in Ilten
Aus der Region Region Hannover Sehnde Randale auf Baustelle in Ilten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 10.11.2019
Die Lehrter Polizei vermeldet einen Fall von Vandalismus auf einer Baustelle in Ilten. Quelle: Symbolbild via www.imago-images.de
Ilten

Randale auf einer Baustelle an der Rudolf-Wahrendorff-Straße: Nach Angaben aus dem Lehrter Polizeikommissariat haben Unbekannte dort am Wochenende unter anderem das Glas an der Fahrertür eines Minibaggers zertrümmert. Sie benutzten dazu den Sockel einer Absperrbake. Mehrere weitere Baken warfen die Randalierer um. Außerdem ließen sie ihre überschüssige Kraft an einem Toilettenhäuschen aus und warfen dieses um. Die Polizei sucht nun Zeugen für die Randale, die sich zwischen Freitag, 13.30 Uhr, und Sonnabend, 8 Uhr, abgespielt hat. Das Kommissariat ist unter Telefon (05132) 8270 erreichbar.

Lesen Sie auch

Von Achim Gückel

Im voll besetzten Ratssaal haben Politiker und Bürger in Sehnde der Pogromnacht am 9. November 1938 und der Opfere der Nazi-Zeit gedacht. Gastredner Elvin Hülser zog in einem Vortrag eine direkte Linie zum heutigen Populismus.

10.11.2019

Sich kennenlernen, ins Gespräch kommen und gemeinsam Zeit verbringen: Das können Senioren in der DRK-Tagespflege in Sehnde seit nunmehr fünf Jahren. Mit einem Fest am Freitag, 22. November, will die Einrichtung dieses kleine Jubiläum feiern.

09.11.2019

Sehndes neuer Bürgermeister Olaf Kruse (SPD) hat in der Ratssitzung am Donnerstagabend seinen Amtseid abgelegt. Er tritt die Nachfolge des langjährigen Amtsinhabers Carl Jürgen Lehrke (CDU) an. Die von einem Ratsherrn eingebrachte Dienstaufsichtsbeschwerde gegen den Altbürgermeister wies der Rat einstimmig ab.

08.11.2019