Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Springe Maskierter Räuber überfällt Spielhalle
Aus der Region Region Hannover Springe Maskierter Räuber überfällt Spielhalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 29.12.2019
Die Polizei sucht Zeugen eines Überfalls. Quelle: Symbolbild (Archiv)
Anzeige
Hannover

Ein bislang unbekannter Mann hat am Freitagabend in Springe eine Spielhalle überfallen und ist mit den erbeuteten Einnahmen aus der Kasse geflüchtet. Wie die Polizei mitteilt, kam der mit einer dunklen Haube maskierte Räuber gegen 17.20 Uhr in die Spielothek an der Lange Straße und bedrohte einen 52-jährigen Mitarbeiter mit einem Messer. Anschließend nahm er die Kasseneinnahmen an sich und lief davon.

Weil eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenwagen erfolglos war, sucht die Polizei nun mögliche Zeugen des Überfalls und bittet um Hinweise zu dem Täter: Er ist etwa 25 Jahre alt und ungefähr 1,65 Meter groß. Beim Überfall sprach der Mann Hochdeutsch. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke, blauen Jeans und weißen Schuhen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Telefon (05 11) 1 09 55 55 entgegen.

Anzeige

Weitere Nachrichten aus Springe finden Sie hier

Alle aktuellen Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Hannover lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Ingo Rodriguez