Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 8° wolkig
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf

Abenteuer mit Tempo 140: Blinde und Sehbehinderte dürfen auf dem Wunstorfer Fliegerhorst selbst Auto fahren. Möglich machen das die Lions-Clubs Hannover Eilenriede und Steinhuder Meer –und ehrenamtliche Fahrlehrer.

18:06 Uhr

Immer auf dem Laufenden - RSS

Mit den RSS-Feeds kann sich jeder Internetnutzer die Nachrichten zusammenstellen, die ihn interessieren. Einmal eingetragen werden die ausgewählten Themenbereiche ständig aktualisiert. Ein Link mit kurzem Text führt dann auf die Originalseite der Meldung.

Die Ortsfeuerwehr Luthe hat das fünfjährige Bestehen ihrer Kinderfeuerwehr gefeiert – mit Kinderaktionen und einer spektakulären Feuershow. 23 Löschwichtel kommen zu den wöchentlichen Treffen, wie Leiterin Stefanie Ohlendorf berichtet.

16:59 Uhr

Die Juni-Ausstellung in der Steinhuder Kunstscheune haben die Bückeburger Künstler Anka und Heiko Knechtel „Vorwort zur Unendlichkeit“ genannt. Sie zeigen Malerei, Fotografie, Skulpturen und Lyrik.

12:00 Uhr

Bei der Eröffnung des dreitägigen Fischerkreidags in Steinhude sind am Freitag auch die Konflikte rund um das Naturschutzgebiet Steinhuder Meer zur Sprache gekommen. Aber natürlich wurde vor allem ordentlich gefeiert.

12:05 Uhr

Stadtführer Norbert Tornow gab bei einer Radtour Einblicke in die Entwicklung der Schulgeschichte von Wunstorf. Ein Bürgerentscheid führte zur Gründung der ersten weiterführenden Schule.

24.05.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Verbunden mit Vorfreude hat der Hagenburger Gemeinderat das Sanierungsgebiet für das städtebauliche Entwicklungskonzept im Ortskern festgelegt. Auch die Perspektiven für ein Bürgerhaus werden besser.

24.05.2019

Fischerkreidag, Gärtner öffnen ihre Pforten und die Initiative zur Rettung des Gasthauses Blumenau lädt zum Nachbarschaftsfest ein: Das und mehr ist am Wochenende, 24. bis 26. Mai, in Wunstorf los.

24.05.2019

56 Grundstückseigentümer von der Hans-Holbein-Straße haben eine Interessengemeinschaft gegründet. Ihr Gegner: die Straßenausbaubeiträge.

24.05.2019

Die zuständigen Politiker mussten am Mittwoch nicht mehr über den Wunsch der Initiative Neue Schule befinden, in das Gebäude in Steinhude einzuziehen. Diese hat mittlerweile ein Gebäude außerhalb von Wunstorf in Aussicht.

23.05.2019