Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Luther Regenwasseranlage ist fast fertig
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Luther Regenwasseranlage ist fast fertig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 06.01.2019
Derzeit ruhen die Arbeiten an der Regenwasserbehandlungsanlage in Luthe. Das Becken ist bereits fertiggestellt. Es fehlen noch der Zaun und das Grün.
Derzeit ruhen die Arbeiten an der Regenwasserbehandlungsanlage in Luthe. Das Becken ist bereits fertiggestellt. Es fehlen noch der Zaun und das Grün. Quelle: Rita Nandy
Anzeige
Luthe

Derzeit entsteht am Luther See auf einer 3700 Quadratmeter großen Fläche eine Regenbehandlungsanlage. Das Becken ist bereits fertiggestellt. „Es fehlen noch eine Umzäunung und die Bepflanzung“, teilt Stadtsprecher Alexander Stockum mit. Der Bau hat sich verzögert, weil eine Schmutzwasserdruckrohrleitung, die von Schloß Ricklingen zum Luther Klärwerk führt, verlegt werden musste.

Für das Projekt, für das zunächst rund eine halbe Million veranschlagt wurde, musste die Stadt deutlich tiefer in die Tasche greifen. Aufgrund der derzeitigen Marktlage belaufe sich die Auftragssumme nun auf etwa eine Million, so Stockum.

Der Bau wurde notwendig, weil die Wasserrechte neu beantragt werden mussten, um das Regenwasser weiter in den Luther See einleiten zu dürfen. Dafür waren höhere Auflagen der Unteren Wasserbehörde zu erfüllen. Aus dem Wasser werden Leichtstoffe, wie Öl und Benzin, Sedimente sowie durch einen Bodenfilter auch Nährstoffe herausgefiltert. Dadurch steige die Wasserqualität des Sees und weniger Schlamm entsteht. Zudem wird das Luther Regenwasser, das in der Kanalisation vom Schmutzwasser getrennt fließt, nun in der Anlage gefiltert. „Damit wird das Luther Klärwerk entlastet“, sagt der Stadtsprecher.

Von Rita Nandy