Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Techniker unterstützen erstmals die Tafel
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Techniker unterstützen erstmals die Tafel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 30.12.2018
Mitarbeiter des Systemzentrums 23 übergeben ihre Spende bei der Tafel. Quelle: privat
Wunstorf

Das Systemzentrum 23 vom Fliegerhorst hat am Ende des Jahres erstmals die Wunstorfer Tafel mit einer Spende bedacht. Bei der Weihnachtsfeier sammelten die Soldaten und zivilen Beschäftigten Lebensmittel und Hygieneartikel, die eine Delegation dann im Tafel-Gebäude übergab. Dort berichtete Vorstandsmitglied Ina Donder den Besuchern über die Einrichtung. Besonders beeindruckt waren diese, wie schnell die ehrenamtlichen Helfer die Spenden umsortiert hatten.

Das Systemzentrum 23, die ehemalige Luftwaffenwerft, hält auf dem Fliegerhorst bodengebundene Geräte und Systeme der Luftwaffe instand und entwickelt sie weiter. Dabei arbeitet sie mit den Herstellern aus der Industrie zusammen. Bei der Weihnachtsfeier sammeln die Mitarbeiter immer für einen guten Zweck.

Von Sven Sokoll

Die Bahn führt am Luther Weg zurzeit dringend notwendige Gleisbauarbeiten durch. Aus diesem Grund ist der Übergang bis zum 7. Januar für Fahrzeuge und Fußgänger voll gesperrt.

30.12.2018

Besitzer eines Einfamilienhauses in der Oststadt hatten während der Weihnachtstage ungewollten Besuch. Während sie im Urlaub waren, stiegen Einbrecher in das Gebäude ein und durchwühlten die Zimmer.

27.12.2018

Die Grundstückseigentümer haben einem Umbau des Barneplatzes grundsätzlich zugestimmt. Wenn die entsprechenden Verträge unterschrieben sind, will die Stadt weiter planen.

30.12.2018