Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Stadt Wunstorf Klassiker Effi Briest kommt nach Wunstorf
Aus der Region Region Hannover Stadt Wunstorf Klassiker Effi Briest kommt nach Wunstorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 13.05.2017
Lilli Meinhardt und Moritz Koch spielen in dem Stück von Theodor Fontane Effi Briest und Major Crampas. Quelle: falk von traubenberg
Anzeige
Wunstorf

Poetischer Realismus, Liebe und Konventionen, Eifersucht und Schuld, Strafe und Vergänglichkeit: In seinem Roman "Effi Briest" geht Theodor Fontane von einem realen Fall aus. Dieser sorgte im preußischen Berlin für einen Skandal. Mit seiner Heldin Effi Briest erschuf Fontane das Sittengemälde einer untergegangenen Epoche. Seine Figuren seien von bestürzender Aktualität, schreibt der Veranstalter. Regisseurin und Autorin Petra Wüllenweber erarbeitete für das TfN eine eigene Bühnenfassung.

Effi Briest ist 17 Jahre alt, als sie auf Wunsch ihrer Eltern den 20 Jahre älteren Baron von Innstetten heiratet. Eine gute Partie - er ist stattlich und vornehm, wohlhabend und zielstrebig. Das ist es auch, was sich Effi unter Liebe vorstellt: Glück durch materiellen Wohlstand und eine Heirat in hohe Kreise. Schnell zeigt sich, dass der stets korrekte und prinzipientreue, aber leidenschaftslose Ehemann Effis großen Durst nach Leben nicht stillen kann. Dann tauchen mit Major Crampas Versuchung, Flucht und Abenteuer auf.

Anzeige

Eine kostenlose Einführung ins Stück gibt es um 19.15 Uhr auf dem Balkon des Theaters. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr. Karten für "Effi Briest" gibt es beim Kulturring, Wasserzucht 1, Abtei und unter Telefon (05031) 2331 oder nach einer E-Mail an kulturring.wunstorf@web.de. Karten kosten zwischen 16 und 22 Euro. Diese sind im freien Verkauf erhältlich.

Von Christiane Lange-Schönhoff